Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Highland Games Krostitz: Starke Männer gegen die Schwerkraft
Region Delitzsch Highland Games Krostitz: Starke Männer gegen die Schwerkraft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:20 19.08.2013
Dominik Richter aus Krostitz vom Clan der Berserker beim Putting the Stone. Das Steinstoßen ist die erste Disziplin bei den Highland Games. Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige
Krostitz

Das dies in diesem Jahr kein leichtes Spiel werden würde, merkten die Teilnehmer bereits bei der ersten Disziplin. Weit waren ihre stöhnenden Schreie zu hören, während die Athleten beim Putting the Stone (Steinstoßen) einen 7,5 Kilogramm (kg) schweren Stein von sich stießen oder beim Weight for Distance ein 12,5 kg schweres Metallgewicht wie beim olympischem Hammerwerfen von sich schleuderten.

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_26614]

So auch Jörg Remde, bei dem sich gemeinsam mit dem Gewicht gleichzeitig eine weiße Staubwolke aus Magnesiumpulver löste. Aus einer Bierrunde heraus bewarb sich der 37-jährige Familienvater im Jahr 2009 mit Freunden einst auf eine Ausschreibung zu einem Wettkampf dieser Kraftsportart. Seitdem lässt ihn die Lust an diesem Sport nicht mehr los.

Ähnlich ergeht es dem 25-jährigen Krostitzer Dominik Richter. Ursprünglich kam er durch seinen alten Schulfreund Oliver Kläring zum Clan der Berserker. Kläring war einst sächsischer und ostdeutscher Meister im Kugelstoßen. Inzwischen schätzt Dominik Richter vor allem den Teamgeist und die vielen Freundschaften zwischen den Clans, die diesen Sport betreiben. Der Ehrgeiz steckt tief in ihm, findet er doch in der rustikalen Sportart seine körperlichen Grenzen. An vier Tagen in der Woche trainiert er.

Nachdem der 26-jährige Robin Lerch vom Clan "Die Appelkriebsche" beim Weight over the Bar das 20 kg schwere Gewicht als einziger in eine Höhe von 4,60 Metern katapultierte und damit einen Wettkampfrekord aufstellte hatte, räumte dieser letztlich gemeinsam mit seinem Clankameraden Sven Reichow die ersten beiden Plätze in Krostitz ab. Sven Reichow siegt mit 79,5 Punkten, Robin Lerch folgte mit 79,0 Punkten knapp dahinter auf Rang zwei.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 20.08.2013

Alexander Prautzsch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diese Veranstaltung war der Höhe-Punkt des Wochenendes: Bei den Tagen des offenen Flugplatzes präsentierten sich die auf dem Gelände ansässigen Vereine und Unternehmen, empfingen Hobby-Flugzeugexperten und unzählige Begeisterte, die dem Traum vom Fliegen mal ganz nahe kommen wollten.

18.08.2013

Mit dem Grundsatz des Forderns und Förderns sollen Langzeitarbeitslose und auch Behinderte in Arbeit gebracht werden. Das Jobcenter Nordsachsen bemüht sich sehr intensiv um positive Integration.

19.05.2015

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_26507]Delitzsch. Schwer verdaulicher Zoff im Tiergarten Delitzsch: Zwischen der Stadtverwaltung und der aktuellen Pächterin der Cafeteria ist das Tischtuch zerschnitten - vor allem zum gastronomischen Angebot und den Öffnungszeiten gibt es unterschiedliche Sichtweisen.

19.05.2015
Anzeige