Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Im Schweinetrog über den Dorfteich

Im Schweinetrog über den Dorfteich

Paddelnd gegen Algen, Entengrütze und Zeit wurde sich am Samstag in Badrina wieder in den Schweinebrühtrog geworfen, um den 20 Grad warmen Dorfteich möglichst fix und verhältnismäßig trocken zu durchschippern.

Voriger Artikel
Wahlen in Nordsachsen: Steffen Brzoska gewinnt in Rackwitz, Romina Barth in Torgau
Nächster Artikel
Discounter Aldi zieht für ein Jahr in den Delitzscher Osten

Familienduell: Sabine Lehn (rechts) gelingt es mit einer Zeit von 2.46 Minuten ihre Tochter Nadin Happich mit 2.54 Minuten abzuhängen.

Quelle: Christine Jacob

Badrina. Der Badrina-Scholitzer Heimatverein hatte im Rahmen des alle zwei Jahre ausgetragenen Dorffestes zum Wettstreit der Extraholzklasse gerufen, bei dem je zwei Kontrahenten in die Fluten steigen - wobei im Dorfteich eigentlich nur ertrinken kann, wer zu faul zum Aufstehen ist. Aber so ganz ohne Risiko ist der Extremsport nicht: Das formschöne Sportgerät Schweinebrühtrog glänzt nicht durch Aerodynamik und Leichtbau, saugt sich im Gegenzug bis in den letzten Splitter mit Wasser voll und kippelt immens. Historisch überliefert ist, dass Kinder früher im Trog aus Jux auf dem Teich paddelten und so wurde Anfang der 1990er-Jahre das Rennen als Besonderheit des Dorffestes erdacht, erklärte Heike Weidt vom Heimatverein. Wer den Spaß an der Freude schätzt, stürzt sich der Alge ins Auge blickend ins Vergnügen. Am Ende stand ein dreckiges Dutzend Teilnehmer zwischen 11 und 58 Jahren, denn einen von Teichwasser besudelten Hintern holt man sich mindestens. Der Sieger Kai Schulze machte das Rennen in 1.50 Minuten. Lahme Touren von bis zu 3.24 Minuten wurden ebenso absolviert. Bürgermeister Volker Tiefensee (CDU) schaffte sein Rennen in 2.53.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 29.06.2015

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr