Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch In Krippehnas Posaunenchor sind alle elf Mitglieder Chef
Region Delitzsch In Krippehnas Posaunenchor sind alle elf Mitglieder Chef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 04.09.2017
Landesposaunenwart Frank Plewka hatte die ehrenvolle Aufgabe, die insgesamt acht Chöre in der kleinen Kirche Krippehna zu leiten. Quelle: Foto: Anke Herold
Krippehna

Eine Goldene Hochzeit in Göritz im Jahre 1967, es regnete und stürmte, die Notenständer fielen und trotzdem herrschte große Freude – nicht nur beim damaligen Brautpaar, sondern auch bei den Musikanten, die das Jubiläum als kleiner Posaunenchor zum ersten Mal begleiteten. Mit dabei war damals Gründungsmitglied Friedemann Steiger. „Mit drei oder vier Mitgliedern haben wir angefangen und den Posaunenchor Krippehna ins Leben gerufen“, erinnert sich der ehemalige Pfarrer.

Dem ersten Termin folgten viele weitere

Die Freude war groß, dass auch nach der Premiere weitere Bläsertermine wahrgenommen werden konnten und dies geschieht bis in die heutige Zeit. Nun feiert der Posaunenchor in diesen Tagen selbst sein Goldenes Jubiläum und kann auf elf aktive Bläser stolz sein. Natürlich muss solch ein Geburtstag in die Welt hinaus posaunt werden. Pünktlich erschien deshalb ein Buch von Friedemann Steiger, das Daten, Erzählungen und Erinnerungen auf über 160 Seiten festhält. Zudem feierte der Chor am Wochenende mit befreundeten Chören und Gemeindemitglieder den Jahrestag.

Sieben befreundete Posaunenchöre sind zu Gast

Die Gäste erlebten ein wahres Festwochenende. Eingeladen waren nicht nur die Gemeindemitglieder, sondern sieben befreundete Posaunenchöre. Mit den Musikanten aus Hessen, Bayer und Thüringen und den regionalen Chören Bad Düben, Sprotta, Weltewitz und Schkeuditz gab es ein Festkonzert, welche unter der Leitung des Landesposaunenwartes Frank Plewka zelebriert wurde. Im Krippehnaer Kirchenschiff und auf den Emporen war kein Platz mehr frei. Die Zuhörer bekamen ein anspruchsvolles Programm geboten. „Wir haben heute hier neue Maßstäbe mit der Auswahl der Musikstücke gesetzt“, resümierte der musikalische Leiter schließlich. Ihm wurde zudem die Ehre zuteil, verschiedene Musiker für ihren langjährigen Bläserdienst auszuzeichnen. Mit dem Kuhlohorn, einem weitmensurierten Flügelhorn, wurde Friedemann Steiger für seinen großen Verdienst geehrt.

Alle Mitglieder sind Chorleiter

Der Posaunenchor als kulturelle Ausdrucksform, das Weitertragen von Wissen und Können in die nächste Generation bleibt Bestandteil in Krippehna. Heute sind es die elf Mitglieder, die sich dem Erbe verschrieben haben und dabei alle an einem Strang ziehen. „Noch nie hat es in den 50 Jahren einen Leiter gegeben. Wir sind alle Chorleiter, jeder trägt seinen Teil zum Gelingen bei“, lobt Posaunist Steffen Meißner den Zusammenhalt. Er freute sich besonders über die große Besucherzahl, die tolle Organisation und dankte den Spendern die das Festwochenende aktiv mitgestalteten.

Von Anke Herold

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Unfall gab es am Montagnachmittag auf der Bundesstraße 184 bei Delitzsch. Eine Frau wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Retter geriet die Anfahrt mal wieder zur Geduldsprobe.

04.09.2017

In der Leader-Region Delitzscher Land hat das Entscheidungsgremium für die Sanierung von Straßen, Wegen und Plätzen acht Vorhaben ausgewählt, für die Fördergelder in Höhe von 900 000 Euro zur Verfügung stehen. Davon profitieren die Gemeinden Löbnitz, Rackwitz, Wiedemar und Jesewitz. Insgesamt hatten sieben Kommunen 16 Projekte eingereicht.

07.09.2017

Es gibt viele Geheimnisse zu den Bauarbeiten im Delitzscher Pep-Fachmarktzentrum. Die Hälfte der überdachten Fläche ist für die Kunden derzeit nicht erreichbar. Einige Mieter mussten bereits zu Beginn des Jahres ausziehen. Neue Mieter sind bislang nicht hinzugekommen. Bekannt ist, dass Hammer die Verkaufsflächen deutlich erweitert.

07.09.2017