Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ines Hoffmann zaubert Delitzscher Krankenhausgeschichte auf Beton

Besondere Malerei Ines Hoffmann zaubert Delitzscher Krankenhausgeschichte auf Beton

Eine Momentaufnahme aus der Krankenhausgeschichte in Delitzsch malt derzeit die Rödgener Malerin Ines Hoffmann auf eine Wand des Klinikums in der Lobenstadt. Oft wird sie dabei von Passanten angesprochen, dann erklärt sie die Szene, bei der ein Patient auf damals übliche Weise per Pferdewagen transportiert wird.

Ines Hoffmann malt Krankenhausgeschichte auf die Hauswand.

Quelle: Ditmar Wohlgemuth

Delitzsch. Die Geschäftsführung der Kreiskrankenhaus Delitzsch GmbH geht in die Offensive. Weil eine Außenwand der Klinik in Delitzsch immer wieder mit unschönen Graffitis verunstaltet wurde, entwickelte sich der Gedanke, die Fläche mit einem Motiv zu bemalen. Ein Graffiti sollte es aber nicht sein. Und so kam man schnell mit der Rödgener Malerin Ines Hoffmann ins Gespräch. Sie stellte mehrere Motiv zur Auswahl bereit. „Ich konnte dabei auf meine große Sammlung von alten Ansichten der Stadt zurückgreifen“, erklärte die 46-Jährige.

So entstand der Vorschlag, einen Moment aus der Geschichte des Krankenhauses aufzugreifen. Offenbar einigte man sich auch schnell auf ein Motiv. Erst jetzt waren allerdings die Witterungsbedingungen so, dass die Malerin mit ihrem Werk beginnen konnte. Gute 14 Tage wird sie mit dem Großformat zu tun haben.

Immer wieder wird sie bei ihrer Arbeit von Passanten und Kindern angesprochen. „Ich muss dann die dargestellte Szene kurz erklären, weil sie so keiner mehr kennt“, sagt sie. Patient wurden damals per Pferdewagen transportiert.

Von Ditmar Wohlgemuth

Delitzsch KKH 51.525574 12.3380993
Delitzsch KKH
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

18.08.2017 - 16:15 Uhr

Es sind mehrere Vereine deren geographische Lage in Nachbarschaft zur Pleiße sind. Das mit Pleißestädter prägte vor vielen Monaten, für seinen SV RegisBreitingen, der Autor dieser Zeilen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr