Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Initiative für kleinere Kita-Gruppen
Region Delitzsch Initiative für kleinere Kita-Gruppen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 15.12.2009
CDU-Landtagsabgeordnete Volker Tiefensee (hinten links) umringt von Kindern. Quelle: Ditmar Wohlgemuth
Delitzsch

Der CDU-Landtagsabgeordnete bekam gestern vom schüchternen Eric einen goldenen Schlüssel am Band überreicht. Er soll symbolisieren, dass Tiefensee, einer von 120 Abgeordneten im Sächsischen Landtag in der fünften Legislaturperiode (2009–2014), die Zukunft des Freistaates in den Händen hält. Hintergrund der Aktion, die von der Liga der Freien Wohlfahrtsverbände in Sachsen initiiert wurde, ist, eine Veränderung des Betreuungsschlüssels in Kindertagesstätten zu bewirken. „Ich werden mich dafür stark machen“, versprach der baumlange Mann, der auch Bürgermeister von Schönwölkau ist. „Allerdings hängt es, wie eben alles, am Geld.“ Es geht darum, mit der Reduzierung der Gruppengrößen und des Betreuungsschlüssels – in der Krippe von einer Erzieherin für sechs Kinder auf 1:4 und im Kindergarten von 1:13 auf 1:10 – bessere Rahmenbedingungen für die Umsetzung des Bildungsplanes in den Einrichtungen zu schaffen. Nach wie vor bleibe unter anderem zu wenig Zeit für Elterngespräche und für die individuelle Förderung von Kindern, die im Elternhaus keine oder zu wenig Impulse bekommen.Der Landtagsabgeordnete machte in dem Zusammenahng auf ein Problem aufmerksam: „Der Bedarf an Erzieherinnen ist da, aber der Markt ist nahezu leergefegt. Und auch die jetzige Altersstruktur ist nicht vorteilhaft. Vor Jahren wurden junge Erzieherinnen entlassen, die fehlen jetzt.“ Dem Landes- und Kommunalpolitiker sind diese Probleme nicht neu, hat er sie doch selbst in der eigenen Gemeinde: „Wir bräuchten eigentlich schon wieder eine halbe Erzieherinnenstelle mehr.“

Ditmar Wohlgemuth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn der Delitzscher Stadtrat morgen Abend um 17 Uhr zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammentritt, wird es vornehmlich um die Finanzen gehen. Neben der Diskussion zum ersten Haushaltsentwurf für 2010 muss sich das Gremium auch um außerplanmäßige Ausgaben im laufenden Jahr beschäftigen.

15.12.2009

Bereits jetzt ist Delitzsch energieautark. „Die Menge an Strom, die in der Stadt verbraucht wird, gewinnen wir schon auf verschiedene Weise selbst“, stellte Oberbürgermeister Manfred Wilde (parteilos) befriedigt fest.

14.12.2009

Delitzsch/Göppingen. Beide stehen auf Rang sieben: Frisch Auf Göppingen in der 1. Liga, Concordia Delitzsch in der Südstaffel der 2. Liga. Heute treffen die beiden Handball-Teams im Achtelfinale des DHB-Pokals aufeinander.

14.12.2009