Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Insolvenz ist für Früh-Auf-Kleingärtner vom Tisch

Nach Betrugsfall Insolvenz ist für Früh-Auf-Kleingärtner vom Tisch

Der von seinem Ex-Vorsitzenden betrogene Kleingärtnerverein Früh Auf in Selben wähnt sich auf einem guten Weg. Die drohende Insolvenz sei abgewendet, heißt es nun aus dem Verein. Dort arbeite jedes Mitglied an der Verbesserung der Situation.

1919 wurde der Verein gegründet, dass er seinen 100. Geburtstag erlebt, ist nun wieder wahrscheinlich.

Quelle: Christine Jacob

Selben. Es sieht wieder gut beziehungsweise deutlich besser für den Kleingartenverein Früh Auf im Delitzscher Ortsteil Selben aus. Nach dem Betrug durch den inzwischen abgesetzten Vorsitzenden arbeiten die Kleingärtner nach eigenen Angaben „wie wild“ an der Zukunft der Anlage.

Der Verein sei inzwischen gerettet. Das Thema Insolvenz sei vom Tisch und alle Rechnungen seien bezahlt, heißt es aus Vereinskreisen. Würden neue Rechnungen kommen, sei man durchaus in der Lage, auch diese zu begleichen. Finanziell würde es inzwischen wieder gut aussehen, so der bisherige Stand der Buchhaltung. Ein drohendes Aus der Kleingartenanlage sei damit erfolgreich abgewendet worden. Geschafft haben die Vereinsmitglieder dies, indem „zirka 95 Prozent“ die vereinbarten 80 Euro vorab auf die Jahresrechnung für 2018 geleistet haben – auch jene der mehr als 100 Mitglieder, die finanziell persönlich nicht so gut da stehen und zum Beispiel Sozialleistungen empfangen müssen.

Ermittlungen laufen

Die Ermittlungen zu dem Fall laufen weiterhin bei Polizei beziehungsweise Staatsanwaltschaft. Nach bisherigen Erkenntnissen hat der Ex-Vorsitzende ab Ende Oktober 2016 das Vereinskonto Abbuchung um Abbuchung abgeräumt. 2019 wird der Verein sein hundertjähriges Bestehen feiern.

Wer weiterhin finanziell unter die Arme greifen möchte, kann seine Spende unter IBAN: DE88 8609 5554 0000 0478 05 und BIC: GENODEF 1DZ1 an den Verein Früh Auf Selben e.V. richten.

Von Christine Jacob

Selben, Lange Straße 51.5031773 12.3628381
Selben, Lange Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr