Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kameraden fordern mehr Qualifizierungsmöglichkeiten

Kameraden fordern mehr Qualifizierungsmöglichkeiten

Der Bedarf an Ausbildung übersteigt schon seit längerer Zeit die Möglichkeiten, die überregional zur Verfügung stehen. „Hätten wir die Kreisausbildung nicht mehr, dann könnten wir die neuen Mitglieder der Feuerwehren gar nicht ausreichend und schnell genug ausbilden“, stellte am Freitagabend Dieter Franze, Leiter der Delitzscher Wehr, in seiner Bilanz zum Jahr 2009 fest.

Delitzsch. Besonders dankte er deshalb Landrat Michael Czupalla (CDU). Der Landkreis Nordsachsen fordert und fördert seit seinem Bestehen die Fortbildung der Floriansjünger und führte damit eine seit Jahren bewährte Praxis fort, die Qualifizierung zentral unter Leitung der Kreisausbilder und in Verantwortung des Kreisbrandmeisters durchzuführen. Gäbe es diese Unterstützung nicht, wäre längst ein Mangel an Truppmännern, Truppführern, Atemschutzgeräteträgern und Leuten, die mit der Kettensäge, aber auch mit den Sprechfunkgeräten umgehen können, zu verzeichnen, stellte Franze fest und kündigte an, „mehr Druck“ zu machen. Erkannt ist das Problem auch auf Ebene des Landesfeuerwehrverbandes. Sein Vorsitzender Siegfried Bossack hatte kürzlich deutlich angesprochen, worum es geht. Es könne nicht sein, dass auf Dauer 75 Prozent der Schulungskapazitäten ausschließlich den Berufsfeuerwehren vorbehalten bleiben. Ohne Ausbildung sei die Leistungfähigkeit der Freiwilligen Feuerwehren gefährdet. Kontinuierliches, praktisches Training und das ständige Aktualisieren des Wissens der Kameraden sei unabdingbar. Dazu tragen auch die alle 14 Tage stattfindenden Dienste bei. Zur Leistungsfähigkeit einer Wehr gehöre aber auch die Ausstattung mit moderner Technik. „Wir können uns nicht ernsthaft beschweren“, betonte Franze. Landesregierung, Landkreis und Stadt stellten auch im vergangenen Jahr trotz angespannter Haushaltslage die notwendigen Mittel bereit. Franze, der mittlerweile seit 40 Jahren den blauen Rock trägt, erinnerte unter anderem an den neuen Rüstwagen, der in Kürze Einzug in die Garage halten wird. Auch eine neuen Tragspritze (TS-8) konnte in Dienst gestellt werden. Ein Mannschaftstransportwagen gehört ebenso zu den Neuanschaffungen. Er wird künftig in Benndorf stationiert sein. Nicht zuletzt verwies der Wehrleiter auf die zugesicherte Finanzierung eines Ausbildungsaufenthaltes an der Feuerwehrschule in Skövde (Schweden). Zum Einsatzgeschehen im Jahr 2009 bemerkte Franze, dass die Zahl rückläufig war. 155 Mal wurde die Wehr gerufen, um Brände (43) zu löschen, Hilfe (72) zu leisten oder Sicherstellungsaufgaben (zehn) zu erfüllen. In zwölf Fällen gab es Fehlalarme. Ditmar Wohlgemuth Ehrung langjähriger Mitglieder: Matthias Richter (10 Jahre), Nico Braun (10), Thomas Schulz (10), Berit Gläser (20), Volker Putze (25), Mario Mayerhofer (25), Christine Woitzik (25), Hans-Jürgen Wippert (40), Dieter Franze (40). Beförderungen: Zum Feuerwehrmann: Max Brauer, Steven Schneider, Tobias Schwärig. Zum Oberfeuerwehrmann: Christian Freitag, Steffen Freitag, Steffen Kolze, Marco Läuter, Ingo Mettag. Zum Löschmeister: Jörg Skwirblis. Zum Hauptlöschmeister: Andreas Pradel, Torsten Krutzger, Sebastian Klaus. Zum Hauptbrandmeister: Roland Sattler.

Ditmar Wohlgemuth

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr