Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kinder treten zur Olympiade an

Kinder treten zur Olympiade an

218 Knirpse bei der Kindergarten-Olympiade – das ist ein neuer Delitzsch-Rekord für die Veranstaltung des Kreissportbundes (KSB) und des Gesundheitsamtes Nordsachsen.

Delitzsch. „Im Vorjahr waren es hier rund 50 Kinder weniger“, sagte KSB-Geschäftsführer Sven Kaminski. „Unser Anliegen findet offensichtlich zunehmend Gehör.“

Das Anliegen ist vor allem eines: Bewegungsförderung schon im frühen Kindesalter. Deshalb steht die Olympiade für Vorschüler bereits seit Jahren regelmäßig im Terminkalender, mobilisiert zahlreiche Kindertagesstätten in Delitzsch und umliegenden Gemeinden. 15 Einrichtungen waren es am Mittwoch, angetreten auf der Außenanlage des Kultur- und Sportzentrums an der Ludwig-Jahn-Straße. Drei Disziplinen sollten die Sechs- und Siebenjährigen zunächst in Einzelwertung absolvieren: 50-Meter-Lauf, Schlagball und Weitsprung. Danach folgte ein Mannschaftswettbewerb im Staffellauf, bei dem die Kitas gegeneinander ins Rennen gingen.

Am Ende gab es Auszeichnungen für die Erst- bis Drittplatzierten – und Medaillen für jeden Teilnehmer. „Es soll keine Verlierer geben. Jeder, der dabei war, kann etwas mit nach Hause nehmen“, erklärte Birgit Ruhs, Koordinatorin der Jugendarbeit im KSB. Auch sie freute sich über die Resonanz, sieht die Veranstaltung als eine der wenigen Gelegenheiten, den sportlichen Ehrgeiz zwischen den Kitas zu entfachen. „Natürlich sind in den Leistungen auch deutliche Unterschiede festzustellen. Man merkt, welche Einrichtungen sich im Alltag um Bewegungsförderung bemühen und welche weniger, wobei auch räumliche und logistische Engpässe bei manchen Kitas eine Rolle spielen.“

Die Kindergarten-Olympiade findet in Nordsachsen an sieben Stationen statt. Delitzsch war nach Bad Düben die zweite, im Juni folgen Eilenburg, Oschatz und Torgau, im Juli Taucha und im Oktober Schkeuditz.

Und das sind die Gewinner des Kräftemessens: Beim Staffelwettbewerb schafften die „Sonnenkäfer“ aus Krostitz Rang eins, gefolgt vom „Kinderhaus“ Rackwitz und der „Kunterbunten Villa“ Glesien. Beim Sprint hatten bei den Mädchen Emma Görmann, Eni Stickel und Lena-Sophie Schulze die Nase vorn, bei den Jungen Tim Lois Hähnel, Marvin Erdmann und Nico Dettmann. Die Treppchensteiger beim Weitsprung waren Jenny Becker, Lena-Sophie Schulze, Luise Hannemann, Mark-Edwin Pöhnitzsch, Sebastian Winkler und Benjamin Funke – beim Schlagball Letizia Bursian, Lea Marie Schmied, Emma Görmann, Julius Müller, Robert Kühl und Nico Dettmann.

Kay Würker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

20.01.2018 - 07:06 Uhr

Chemie Böhlen blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück und hofft jetzt auf den Klassenerhalt in der Kreisoberliga

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr