Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kleine Retter in spe

Kleine Retter in spe

Notrufnummer, stabile Seitenlage und Ausrüstung für die Profis – damit haben sich am Donnerstag gut 40 Kinder des Sonnenschein-Horts einen ganzen Vormittag lang beschäftigt.

Voriger Artikel
Aufregung um Ringelnatter
Nächster Artikel
Die Zählerin der Rackwitz-Millionen

Lutz Pabel erklärt wie der Rettungswagen funktioniert.

Quelle: Christine Jacob

Delitzsch. Im Rahmen der Aktion „Woche der Helfer“ begrüßten DRK Delitzsch, Polizei-Präventionsdienst und Feuerwehr die Grundschüler. 

Auf dem Gelände der Artur-Becker-Mittelschule führten sie Technik vor und nutzten die Gelegenheit, die eigene Arbeit zu erläutern. Zuvor standen in dieser Woche bereits Besuche bei Krankenkasse und Apotheke, um Einblick in das vielfältige Thema „Helfer“ zu bekommen, erklärte Mike Teutschbein vom DRK.

Und so ging es auch am Donnerstag wieder von Station zu Station. Die Kameraden der Delitzscher Feuerwehr führten mit lautem Tatütata ihren Rüstwagen vor, warfen sich für die Knirpse in komplette Montur. Und auch die Polizei präsentierte ihre Ausrüstung. Zu kleinen Rettern wurden die Grundschüler an der DRK-Station ausgebildet, wo es nicht nur um die korrekte Notrufwahl, sondern Handgriffe wie die stabile Seitenlage ging.

Rettungsassistent, Ausbilder und Jugendrotkreuzbetreuer Lutz Pabel freute sich über die Neugier: „Im Jugendrotkreuz sehen wir, dass viele später selbst Berufe wie Krankenpfleger erlernen.“ Da sei es gut, wenn der Nachwuchs schon früh dabei seien. „Ich bin begeistert, wie gut sie alle mitmachen und sich ausprobieren“, lobte auch Erzieherin Claudia Günther ihre Schützlinge.

cgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

17.08.2017 - 16:48 Uhr

Mit neuem Trainerteam und neuen Spielern soll auch in dieser Saison wieder die Tabellenspitze in Angriff genommen werden

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr