Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Künftige Fünftklässler erkunden Delitzscher Gymnasium

Tag der offenen Tür Künftige Fünftklässler erkunden Delitzscher Gymnasium

Noch gehen sie zur Grundschule, nach den Sommerferien steht aber der Schulwechsel an. Zahlreiche künftige Fünftklässler und ihre Eltern nutzten deshalb jetzt die Gelegenheit, das Delitzscher Christian-Gottfried-Ehrenberg-Gymnasium zu besuchen. Dabei wurden Unterrichtsräume, Freizeitangebote und verschiedene Lernmethoden vorgestellt.

Franz Mühlig aus Klasse 9 beantwortet die Fragen von Milena Vielhauer, Eric Jentzsch und seiner Mutter Cornelia.

Quelle: Anke Herold

Delitzsch. Der Schulübertritt am Ende der Grundschule ist für Schüler und Eltern ein großer Moment. Ist die Bildungsempfehlung ausgesprochen, gilt es nun den richtigen Schulort für die Sprösslinge zu finden. Deshalb öffnete auch das Christian-Gottfried-Ehrenberg-Gymnasium Delitzsch seine Pforten, um bei der Entscheidung behilflich zu sein. Am Samstagvormittag standen in allen drei Häusern das Lehrerteam und Schulleiter Frank Werner bereit, um geduldig Fragen zu beantworten. In den Fachkabinetten wurden sie dabei zusätzlich von zahlreichen Schüler unterstützt. Denn sie sind es, die am besten wissen, wie es sich anfühlt, Schüler des Gymnasiums in der Loberstadt zu sein.

Dass mit allen Sinnen gelernt wird, zeigte der Blick hinter die Kulissen. Eric Jentzsch ist mit seiner Mutter aus Bad Düben gekommen, um sich anzumelden. Besonders faszinierte ihn der Modellbau. Eine AG, die ab der Klasse 6 belegt werden kann. Auch Franz Mühlig aus Klasse 9 arbeitet nun schon das vierte Jahr aktiv mit und berichtet: „Hier arbeiten wir Schüler zusammen und können uns auch viele Dinge selbst aneignen. Wir helfen uns untereinander. Frau Münchow, als AG-Leiterin steht uns dabei zur Seite.“ Im Chemiekabinett scheinen die Versuche die Besucher magisch anzuziehen. Reagenzgläser, Bunzenbrenner und Schüler in weißen Kitteln machen das Bild komplett. Nathalie Nagel und Paul Görmann bringen gemeinsam mit Grundschüler Richard Große Säure und Basen in Ausgleich. Am Nebentisch zeigt Julian Voß der Viertklässlerin Milena Welz weitere Experimente. Der Gymnasiast erzählt, was die Schule ausmacht: „Hier gibt es viele kompakte Lernmöglichkeiten, einen sehr kreativ gestalteten Unterricht, schnelle und effiziente Problemlösungen werden angeboten.“

Die Bildungsempfehlung für den Wechsel ans Gymnasium wird von der Grundschule ausgesprochen. Der Schulleiter setzt auf die Professionalität der Lehrer dort und weiß: „Die ausgesprochenen Empfehlungen fallen immer sehr fundiert und verlässlich aus.“ Die Anmeldungen können noch in der laufenden Woche erledigt werden. Am Donnerstag ist deshalb zusätzlich bis 17 Uhr geöffnet.

Von Anke Herold

Delitzsch 51.525574 12.3380993
Delitzsch
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

22.08.2017 - 06:26 Uhr

Laußig und Bad Düben starten mit klaren Heimniederlagen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr