Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch LVZ rockt Delitzscher Roßplatz
Region Delitzsch LVZ rockt Delitzscher Roßplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 23.08.2017
Quelle: Anzeige
DelitzschEs

Es ist angerichtet: Die Leipziger Volkszeitung feiert mit den Delitzschern am Freitagabend ihr Roßplatz-Open-Air. Traditionell unterstützen die Stadtwerke (SWD) und die Wohnungsgesellschaft Delitzsch (WGD), das Spektakel und begrüßen um 18 Uhr gemeinsam die Gäste. LVZ, SWD und WGD präsentieren sich zudem mit eigenen Ständen und unter anderem auch Gewinnspielen beim Fest.

Akustisch klangvoll sorgt ab 18.10 Uhr Como Vento mit einer Trommelshow für den musikalischen Einstieg in den Abend sowie für die weitere Umrahmung des Programms.

Kassenpatienten und Sophie auf der Bühne

Auch schon traditionell gibt es dann ab zirka 18.30 Uhr die Modenschau der Händler und Gewerbetreibenden auf der Bühne. Sophie rockt ab 20 Uhr. Die Rackwitzerin hat dann natürlich wieder ihre Gitarre dabei. Denn die sechs klingenden Drähte haben es ihr angetan. Den Hauptakt hat die Band Die Kassenpatienten – die Ärzte Tribute-Band der Extraklasse – übernommen. Fossy, Dirk und Martin betreten um 21 Uhr die Bühne.

„Es kann losgehen, wir sind bereit und freuen uns auf einen fantastischen Abend, zahlreiche Besucher ein tolles Programm und beste Stimmung. Auch das ist traditionell bei unserem Roßplatz-Open-Air gesetzt. Auf gutes Wetter hoffen wir“, sagte LVZ-Regionalverlagsleiterin Kerstin Friedrich. Der Wetterbericht sagt warme 26 Grad und eine Regenwahrscheinlichkeit von nur zehn Prozent voraus. In bewährt charmanter Weise führte die LVZ-Frau am Freitag wieder durch das Programm.

Leckerbissen im Rahmenprogramm

Neben den Leckerbissen für Augen und Ohren ist natürlich auch an die kulinarischen gedacht. So dürfen sich die Besucher auf ein umfangreiches Ge-tränkeangebot freuen. Und auch Cocktail-Wagen und Sekt-Bar werden wieder aufgebaut. Ausschankschluss ist übrigens 0.30 Uhr. Die Delitzscher Fleischerei Thies bereitet Grillspezialitäten zu und in der „Feldbeckerey“ gibt es Fladenbrote belegt aus dem Backofen vor Ort. Herzlich Willkommen und viel Vergnügen!

Von pfü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im November 2016 verursachte ein Lkw-Fahrer einen schweren Unfall, weil er Paletten von der Ladefläche verlor. Ein Spanngurt soll nicht angezogen gewesen sein. Das Amtsgericht Eilenburg verhängte eine Geldstrafe. Dagegen ging der Lkw-Fahrer vor. Nun fällte das Gericht eine Entscheidung.

23.08.2017

Seit 2013 unterhält Delitzsch eine Know-how-Partnerschaft in Sachen Energieeffizienz mit der Stadt Schowkwa. Die Westukrainer möchten gern vom vorhanden Wissen in Delitzsch lernen. Bevor eine Delegation aus Delitzsch Schowkwa im September besucht, waren zunächst zwei Experten in der Loberstadt vor Ort, um nicht nur bei den Stadtwerken zu hospitieren.

26.08.2017

Nun steht es fest: Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr ändert seine Pläne hinsichtlich der Leipziger Straße in Delitzsch. Die Schranke wird verschwinden. Doch was dann und vor allem wann eine andere Lösung kommt, bleibt ein Rätsel.

16.02.2018