Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Lesewettstreit: Wie Lars seinen Esel wiederfindet

Lesewettstreit: Wie Lars seinen Esel wiederfindet

Weil sie zum ersten Mal an einem Vorlesewettbewerb der Grundschule Krostitz teilnahmen und sie am aufgeregtesten waren, durften gestern die Zweitklässler zuerst ran.

Voriger Artikel
Delitzsch Helau aus allen Kehlen
Nächster Artikel
Jette, Malte und Finn sind die Stars in Sausedlitz

In einem Nebenraum der Krostitzer Bibliothek bereiten sich die Mädchen und Jungen auf ihren Auftritt im Vorlesewettbewerb vor.

Quelle: Thomas Steingen

Krostitz. Theresa Florek aus der Klasse 2b zog dazu noch das Los, beginnen zu dürfen. "Wo ist Flauschi?", so der Titel ihrer Geschichte, die sie für den Lesewettbewerb ausgewählt hatte. In ihr ging es um den Jungen Lars und seine Freundschaft zu dem Esel Flauschi. Ruhig und gar nicht mehr aufgeregt, las die Achtjährige vor, wie sich die beiden wiederfinden, nachdem der Esel ausgebüxt war. Wie Tabea Müller aus der 2a meisterte Theresa auch den zweiten Teil der Prüfung, bei der ein unbekannter Text vorgelesen und dazu Fragen zu dessen Inhalt beantwortet werden mussten. Tabea hatte sich eine Geschichte ausgesucht, in der ein Mädchen von ihrer sogenannten besten Freundin im Stich gelassen wird. "Weil ich mich genauso geärgert hätte, wie das Mädchen in ,Der Platz neben Conny'", begründete die Achtjährige ihre Textwahl.

Dem Wettbewerb vorausgegangen waren Ausscheide in den einzelnen Klassen (2. bis 4. Klasse). Die jeweils besten sechs Jungen und Mädchen durften beim Schulausscheid starten. Und während in den Klassen noch ausschließlich die Schüler die Jury bildeten, saßen gestern in der Krostitzer Bibliothek auch Lehrerinnen, die Schulleiterin und die Bibliothekarin Kerstin Kubitza in diesem Gremium - fünf Schüler und fünf Erwachsene. Beurteilt wurden Betonung und Tempo des Vortrages, fehlerfreies Lesen, Lautstärke und die Sinnerfassung des Textes. Zusätzlich bei den Viertklässlern, die ein Buch vorstellten, noch die Zusammenfassung des Inhaltes.

Deutschlehrerin Kerstin Barthel freute sich besonders, "dass mittlerweile auch die Jungen bei diesem Wettbewerb zu den Mädchen aufschließen". Als Sieger gingen Tabea (2. Klasse) und Benjamin Müller (3. Klasse) hervor. Sie werden die Krostitzer Schule nun beim Regionalausscheid am 11. April in Zschortau in diesem vom Löwen-Verlag unterstützten Wettbewerb vertreten. Sieger in der Klassenstufe 4 wurde Sina Becker. Die Gewinner erhielten als Dankeschön für ihre Leistung einen Büchergutschein im Wert von je zehn Euro. Zudem gab es für alle Teilnehmer des Schulwettbewerbes Urkunden und kleine Preise.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 13.02.2014
Thoams Steingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Zeitungsküken 2017 gekürt

    Zum elften Mal suchte die Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung das Zeitungsküken. Mit der Aktion steht der Nachwuchs der Region im Fokus. Sehen Sie h... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr