Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Lindenhayn Brinniser Narren feiern 45. Geburtstag
Region Delitzsch Lindenhayn Brinniser Narren feiern 45. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 24.01.2016
Der Badrinaer Leinesaal wurde zum Zirkuszelt: Die Lindenhayn Brinniser Narren feierten ihren 45. Geburtstag. Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige
Lindenhayn/Brinnis

Bunte flackernde Lichter und reihenweise Luftballons durchzogen am Samstagabend den Badrinaer Leinesaal: Unter dem Motto „45 Jahre Narrenwelt – unser Saal wird zum Zirkuszelt“ feierte der Lindenhayn Brinniser Carnevalsclub mit über 200 Narren und Jecken aus neun Gastvereinen der Region sein Geburtstagsfest. Auf dem närrischen Plan stand ein dreistündiges wahres Mammutprogramm mit zahlreichen traditionellen Reden, Sketchen und Glückwünschen der Gäste, die zum Beispiel aus Eilenburg, Bad Düben, Rackwitz, Zwochau und Krostitz kamen.

Unter dem Motto „45 Jahre Narrenwelt – unser Saal wird zum Zirkuszelt“ hat der Lindenhayn Brinniser Carnevalsclub seinen Geburtstag gefeiert. Mit dabei waren auch viele Narren aus anderen Vereinen der Region.

Gefragt war dabei nicht nur viel Sitzfleisch, sondern auch Kondition beim gelegentlichen Gymnastikprogramm, das wie eine La-Ola-Welle den Saal durchzog. Doch bei so vielen Faschingsbegeisterten auf engem Raum stand auch fest: Hier wurde gefeiert, gejubelt und getanzt egal ob als Funkengarde, Spacegirl oder Männerballett.

Von Alexander Prautzsch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Rewe-Markt in Delitzsch und die Kindertagesstätte St. Franziskus haben eine Bildungspartnerschaft zum Thema gesunde Ernährung vereinbart. Darin unterstützt der Markt die Kita beim Projekt „5 Zwerge“, das auf die Förderung eines gesunden Lebensstils zielt. Den Auftakt machte ein Workshop, in dem die Kinder spielerisch mit Obst und Gemüse vertraut gemacht wurden.

22.01.2016

Waren in der Region Nordsachsen Serientäter am Werk, die es auf teure landwirtschaftliche Geräte abgesehen haben? Nachdem bereits ein Fall aus dem Liebschützberger Ortsteil Schönnewitz (bei Oschatz) für Aufsehen sorgte, fahndet die Polizei nun nach einem Teleskoplader, der in einer Elsniger Vertriebsfirma für Agrartechnik gestohlen wurde.

22.01.2016

Ein Autofahrer hat in der Nacht vom 19. zum 20. Januar in Delitzsch einen Unfall gebaut und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Den Sachschaden schätzt die Polizei im vierstelligen Bereich. Sie sucht nun Zeugen des Vorfalls.

22.01.2016
Anzeige