Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Linkspartei will Peter Hettlich als Landrat
Region Delitzsch Linkspartei will Peter Hettlich als Landrat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:02 19.05.2015
Peter Hettlich Quelle: Volkmar Heinz

Auf einer Wahlkreisversammlung am Sonnabend in Podelwitz votierten nach ihren Angaben 90 Prozent für den 56-Jährigen, der als gemeinsamer Kandidat der Linkspartei und der Grünen ins Rennen gehen soll. Karawanskij: "Gemeinsam mit den Grünen unterbreiten wir mit Peter Hettlich als Kandidaten links von der CDU eine echte Wahlalternative für die Bürgerinnen und Bürger Nordsachsens." Hettlich sagte nach seiner Nominierung: "Ich habe mich immer politisch auch eher als linker Grüner verstanden." Sein Programm für die Landratswahl werde sowohl bei den Grünen als auch in der Linkspartei bis zum April diskutiert, kündigte Hettlich an. FH

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 09.03.2015
Hörügel, Frank

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Delitzsch. Der Tag der offenen Tür im Gottfried-Ehrenberg-Gymnasium in Delitzsch ist vorbei. Und das auch im wahrsten Sinne des Wortes. Der Schulträger, der Landkreis Nordsachsen und die Schulleitung um Frank Werner sorgen dafür, dass nur noch Berechtigten der Zugang zu den drei Gebäuden des Gymnasiums erlaubt wird.

19.05.2015

Fächer aus der Zeit des 18. bis 20. Jahrhunderts sind seit gestern in der neuen Sonderausstellung "Ganz à la Mode" im Museum Barockschloss Delitzsch zu bewundern.

19.05.2015

Hospitieren, selbst unterrichten, mit Menschen aller Altersstufen arbeiten, die Gemeinde kennenlernen, Gespräche führen, Dinge bewegen. Vielfältig ist das, was Dietrich Eichenberg in Delitzsch macht.

19.05.2015
Anzeige