Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Löbnitzer singen für Löbnitzer
Region Delitzsch Löbnitzer singen für Löbnitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 22.06.2015
Lars Winkler aus den Reihen der Schenkenberger Blasmusikkapelle sorgte am Sonntagmittag gemeinsam mit den Herren der Gesangvereins 1860 Löbnitz für gute Laune. Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige

Nach der musikalischen Eröffnung durch die Kinder des Kindergartens und der Grundschule, brachten schon traditionell die alten Herren der LSG den Abend in Schwung. Verkleidet als Putzfrauen zogen sie abseits der Tanzfläche durch die Reihen und sorgten für ausgelassene Stimmung. Im Anschluss führte die Band Silverlake den Takt an. Und DJ Marcelli führte trotz Regen die wetterfesten Gäste auf der Tanzfläche nebenan unter dem Dach des Festzeltes der Löbnitzer Oldidisco durch den Freitagabend.

Wenige Meter weiter sprangen beim Springturnier Pferd und Reiter das gesamte Wochenende über bis zu anderthalb Meter hohe Hürden. Die Besucher waren stets auf die gelegentlichen Regenschauer vorbereitet und verfolgten ausgerüstet mit Schirm und Regencape die zahlreichen Prüfungen im Löbnitzer Reitstadion. Oder sie absolvierten eine Fahrt im Autoscooter.

Nachdem auch Andy und die Rochhounds Band mit Geigenklängen und Countryliedern am Samstagabend durch einen regenreichen Abend führten, zeigte sich der Sonntag dagegen von einer recht freundliche Seite. Schon am Mittag waren die Parkplätze wieder belegt, und die Schenkenberger Blasmusikkapelle und die Herren des Gesang-Vereins 1869 Löbnitz eröffneten den Tag mit klassischer Blasmusik und volkstümlichen Liedern. Abgelöst wurden sie von der Haynaer Sängerin Uta Zwiener, die unter dem Motto "Badelieder" mit Songs wie "Ein Schiff wird kommen" für musikalische Unterhaltung.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 22.06.2015
A. Prautzsch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwochau. Die Zwochauer Feuerwehr hat ein neues Gerätehaus. Genaugenommen ist es ein umgebautes altes mit einem neuen Anbau. Mit einem Fest und der kirchlichen Weihe wurde das Gebäude am Sonnabend offiziell in Betrieb genommen.

24.06.2015

Der Delitzscher Tierschutzverein, Betreiber des Heimes im Ortsteil Laue, steht vor einem Neuanfang. Die Zäsur in der mehr als 20-jährigen Vereinsgeschichte brachte am Donnerstagabend eine Mitgliederversammlung: Zahlreiche nachrückende Mitstreiter wollen die Vereinsarbeit reformieren.

19.06.2015

Noch bis zum 25. Oktober ist im Barockschloss Delitzsch die Sonderausstellung "Unter neuer Herrschaft - Konsequenzen des Wiener Kongresses von 1815" zu sehen. Sie verdeutlicht, welche Auswirkungen der auf die Kleinstadt Delitzsch hatte, als diese 1815 mit dem nördlichen Teil des Königreiches Sachsen an Preußen ging.

18.06.2015
Anzeige