Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
MDR-Moderatorin Katrin Huß kehrt nach Delitzsch zurück

Pause von der TV-Karriere MDR-Moderatorin Katrin Huß kehrt nach Delitzsch zurück

Moderatorin Katrin Huß arbeitet zukünftig im VitaMed-Zentrum für Gesundheitssport in Delitzsch. Mit 47 Jahren hatte sie erst vor wenigen Wochen ihren Abschied vom Magazin „MDR um 4“ (früher „Hier ab Vier“) verkündet.

Katrin Huß.
 

Quelle: MDR/HA Kommunikation

Delitzsch. Dem Fernsehen hat sie vorerst den Rücken gekehrt, doch nach Delitzsch kehrt Katrin Huß zurück. Die in der Loberstadt aufgewachsene Moderatorin arbeitet zukünftig im VitaMed-Zentrum für Gesundheitssport in der Securiusstraße, teilt der Verein auf seiner Facebookseite mit. Katrin Huß hat Sport und Journalistik studiert und ist ausgebildete Yogatherapeutin. In Markkleeberg hat sie sich ein Yogastudio aufgebaut, in dem sie ebenfalls selbst unterrichtet. Im Delitzscher Gesundheitssportverein soll sie vor allem im Geräte- und Kursbereich tätig werden, so die Mitteilung des Vereins, der rund 2000 Mitglieder zählt. Mit 47 Jahren hatte Katrin Huß erst vor wenigen Wochen ihre TV-Karriere vorerst ad acta gelegt und ihren Abschied vom Magazin „MDR um 4“ (früher „Hier ab Vier“) verkündet. „Irgendwann kam der Punkt“, schrieb die in Wolfen geborene Katrin Huß damals auf Facebook, „an dem ich gemerkt habe, dass ich vergessen hatte, meine eigene Lebensgeschichte zu schreiben.“ Sie habe keine eigenen Kinder, kaum Zeit für ihre Freunde und keine Zeit für die Liebe. Auch ein Hamsterrad würde von innen aussehen wie eine Karriereleiter und „oft merkt man zu spät, dass man auf der Stelle tritt.“ Fast 20 Jahre lang hatte Katrin Huß vor allem für „MDR um vier“ und andere Formate des Senders vor der Kamera gestanden.

Von Christine Jacob

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr