Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehr als 900 000 Euro Förderung für Straßen, Wege und Plätze im Delitzscher Land

Leader-Region Mehr als 900 000 Euro Förderung für Straßen, Wege und Plätze im Delitzscher Land

In der Leader-Region Delitzscher Land hat das Entscheidungsgremium für die Sanierung von Straßen, Wegen und Plätzen acht Vorhaben ausgewählt, für die Fördergelder in Höhe von 900 000 Euro zur Verfügung stehen. Davon profitieren die Gemeinden Löbnitz, Rackwitz, Wiedemar und Jesewitz. Insgesamt hatten sieben Kommunen 16 Projekte eingereicht.

In der Förderregion Delitzscher Land sind weitere Leader-Projekte befürwortet worden.

Quelle: Verein Delitzsher Land

Delitzsch. Das Entscheidungsgremium der Leaderregion Delitzscher Land hat bei seinem fünften Treffen in diesem Jahr Vorhaben zur Sanierung von Gemeindestraßen und Plätzen sowie zum Aus- und Neubau von sonstigen öffentlichen Straßen, Gehwegen und Wegen bewertet. Wie Dörthe Hößler vorm Regionalmanagement informiert, hatten sieben Kommunen dazu insgesamt 16 Vorhaben mit einem Fördermittelbedarf von mehr als 1,7 Millionen Euro eingereicht. Dafür reichte das für diesen Aufruf zur Verfügung stehende Budget in Höhe von einer Million Euro jedoch nicht aus. „Letztlich konnten so nur acht Vorhaben befürwortet werden. Diese erhalten mehr als 900 000 Euro Fördergeld, um Gesamtinvestitionen in Höhe von 1,5 Millionen Euro zu realisieren“, berichtet Hößler.

Barrierefreiheit und Energieeffizienz

Bei der Auswahl der Projekte habe das Entscheidungsgremium vor allem darauf geachtet, dass mit ihnen ein möglichst großer Mehrwert für die Region entsteht. „So spielten Fragen der Barrierefreiheit von Gehwegen, aber auch die Anbindung von Mobilitätsknotenpunkten und Radwegen bei der Bewertung eine wichtige Rolle“, so die Regionalmanagerin weiter. Einige Projekte punkteten auch mit dem Einbau von energiesparender LED-Straßenbeleuchtung.

Die Gemeinden Löbnitz und Jesewitz schafften es mit jeweils drei Vorhaben in die Auswahl. So will Löbnitz im Ortsteil Roitzschjora die Straße „Am Sandfeld“ und in Reibitz die Löbnitzer Straße herrichten lassen. Jesewitz plant unter anderem den Ausbau eines Parkplatzes. Die Gemeinde Wiedemar erhält einen Zuschuss für den Gehwegbau in der Leipziger Straße im Ortsteil Zwochau und im Rackwitzer Ortsteil Biesen stehen nun Leadermittel für Gehwege und eine Bushaltestelle zur Verfügung. Laut Hößler können Projekte, die bei dieser Auswahlrunde nicht zum Zuge kamen, bei einem der nächsten Aufrufe erneut eingereicht werden.

Die Leader-Region Delitzscher Land hat jüngst ihre regionale Entwicklungsstrategie überarbeitet und vereinfacht. So kündigt das Regionalmanagement für die nächsten Tage einen umfassenden Aufruf zur Einreichung von neuen Projektideen in fast allen Maßnahmenbereichen an. „Diese reichen von der Zukunftssicherung der ländlichen Wirtschaft über die Unterstützung ehrenamtlichen Engagements bis hin zur touristischen Infrastruktur“, sagt Dörthe Hößler.

Von Thomas Steingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

24.09.2017 - 10:44 Uhr

Die Schützlinge von Trainer Daniel Wohllebe mussten sich dem Sachsenliga-Spitzenreiter auf eigenem Platz beugen und konnten dabei die Erwartungen keineswegs erfüllen.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr