Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mehrere Schwerverletzte bei zwei Unfällen

Mehrere Schwerverletzte bei zwei Unfällen

Zwei schwere Verkehrsunfälle hielten am Donnerstag Polizei und Rettungskräfte in Atem. Gegen 3.30 Uhr ging in der Rettungsleitstelle ein Notruf ein, weil bei einem Unfall in der Robinienallee in Benndorf eine Person in einem Pkw eingeklemmt wurde.

Voriger Artikel
Lauf der Begegnung
Nächster Artikel
Spinnen hinter Glas

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag auf der Kreuzung B183a/Stadtring in Delitzsch.

Quelle: Thomas Steingen

Delitzsch/Benndorf. Die Leitstelle schickte Notarzt, Rettungswagen und die Feuerwehren Delitzsch und Benndorf zum Unfallort. Diese fanden einen völlig demolierten BMW vor. Laut Polizei war der Wagen in einer Linkskurve am Ortsausgang in Richtung Rödgen von der Fahrbahn abgekommen, mit der Beifahrerseite gegen zwei Bäume geprallt und in der Folge in den Straßengraben auf der gegenüberliegenden Seite der Fahrbahn geschleudert worden. Der 19-jährige eingeklemmte Beifahrer wurde von der Feuerwehr befreit und schwerverletzt in eine Klinik gefahren. Beim 20-jährigen Fahrer ergab der Alkoholtest einen Wert von 0,96 Promille.

Die Feuerwehrleute waren kaum wieder im Depot, als sie gegen 7.45 Uhr erneut ausrücken mussten. Diesmal hatte es auf der B 183 a an der Kreuzung Stadtring Delitzsch gekracht. Nach Informationen der Polizei hatte der 43-jährige Fahrer eines Peugeot-Kleintransporters die Vorfahrt missachtet. Auf der Ortsumgehung fahrend wollte er die Kreuzung geradeaus in Richtung Benndorf überqueren. Dabei kollidierte sein Wagen mit einem Ford Pickup, in dem ein 57-Jähriger auf der Bundesstraße in Richtung Delitzsch unterwegs war. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Fahrzeuge in die Leitplanke geschleudert. Dabei wurden die beiden Fahrer und ein 31-jähriger Beifahrer verletzt. Eins der Unfallopfer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

ts

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

18.08.2017 - 16:15 Uhr

Es sind mehrere Vereine deren geographische Lage in Nachbarschaft zur Pleiße sind. Das mit Pleißestädter prägte vor vielen Monaten, für seinen SV RegisBreitingen, der Autor dieser Zeilen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr