Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch „Mordsacker“: Neues Buch von Delitzscher Autorin erscheint am Montag
Region Delitzsch „Mordsacker“: Neues Buch von Delitzscher Autorin erscheint am Montag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:40 09.07.2017
Cathrin Moeller freut sich auf ihr drittes Buch. Quelle: Martin Neuhof
Anzeige
Delitzsch

Ab Montag ist das dritte Buch der Delitzscher Autorin Cathrin Moeller (53) im Handel. In „Mordsacker“ verschlägt es die Hauptfigur Klara Himmel samt Familie in den Zeugenschutz und damit in ein Dorf, in dem nicht nur der sprichwörtliche Hund begraben liegt. Klara Himmel ernennt sich selbst

Das Cover des neuen Romans. Quelle: mtb

zur Ermittlerin und bringt sich damit in große Schwierigkeiten. Cathrin Moeller aus dem Delitzscher Ortsteil Laue vermischt in dem Roman erneut Elemente der Frauen- mit denen der Kriminalliteratur, sodass ein unterhaltsamer Mix entsteht, bei dem Spannung und Augenzwinkern sich die Waage halten. Die Hauptfigur, deren Ich-Perspektive durch die Handlung führt, dürfte vielen Frauen – gerade mittleren Alters – und allen, die sich mit der Provinz auskennen, direkt aus dem Herzen sprechen. Das rund 300 Seiten starke Werk gerät damit zu einer rundum gelungenen Urlaubslektüre.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während der Ferien wird in den Grundschulen der Gemeinde Rackwitz gleich doppelt umgezogen. Während die Zschortauer Schule in die frisch sanierte Pfarrgasse zieht, müssen die Rackwitzer Grundschüler auf den Hort ausweichen: Denn auch in Rackwitz starten nun bald die Bauarbeiten.

11.07.2017

Ein kleiner Affe im Logo begleitet den Delitzscher Sebastian Herz und Yuliya Blinova auf ihrer Reise von Singapur nach Deutschland. Im Internet informieren sie nicht nur über ihren Weg, sondern sammeln auch Spenden für benachteiligte Kinder. Zu den Befürwortern zählt nicht nur die Stadt Delitzsch, sondern auch die Schauspielerin Simone Thomalla.

10.07.2017

Ein 21 Jahre alter Mann ist in Torgau durch Schüsse verletzt worden. Nach Angaben der Polizei in Leipzig kam es am Freitagmorgen auf dem Marktplatz der Stadt zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen mehreren Menschen. Später sei Pyrotechnik gezündet, und es seien mehrere Schüsse abgegeben worden.

07.07.2017
Anzeige