Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Motor und Ideengeber: Delitzscher Behindertenzentrum ehrt Dezernentin Stoye

Auszeichnung Motor und Ideengeber: Delitzscher Behindertenzentrum ehrt Dezernentin Stoye

25 Jahre lang schon gibt es das Behindertenzentrum des Landkreises. In all den Jahren war eine Frau nicht nur dabei, weil es ihr Job verlangte, sondern der Motor und Ideengeber des Ganzen. Sozialdezernentin Angelika Stoye wurde jetzt für ihre Arbeit geehrt.

Matthias Denef begleitete den Festakt am Piano.

Quelle: Wolfgang Sens

DELITZSCH. Als das Behindertenzentrum des Landkreises dieser Tage seinen 25. Geburtstag mit einem Festakt für die Mitarbeiter ohne Behinderung beging, stand plötzlich eine Frau im Mittelpunkt. Sogar im Scheinwerferlicht. Mit einem Spot nur auf sie hatte Hannes Markert, der Geschäftsführer des Behindertenzentrums, die Landkreisdezernentin in den Fokus rücken lassen. Als eine Person, die das Zentrum geprägt habe wie kaum eine sonst, so Hannes Markert.

Besondere Ehre für die Dezernentin

Ohne Angelika Stoye würde es das Zentrum in seiner heutigen Form wohl nicht geben. Gleichwohl sie im Landratsamt eigentlich nur ihren Job machte, war ihre Art Arbeit der große Schwung. Denn die Dezernentin war von Anfang an dabei. Auch am 10. Januar 1992, als das Behindertenzentrum gegründet wurde. Sprach sie selbst noch nur wenige Minuten zuvor in ihrer offiziellen Laudatio von dem Mut, der damals zur Gründung nötig gewesen sei, so offenbarte sich mit dieser Ehrung nun auch ihr eigener Mut. Mut, sich neuen Herausforderungen zu stellen und die erste Werkstatt für Menschen mit Behinderung im Freistaat Sachsen zu gründen. Angelika Stoye vertraute darauf, dass das klappen wird und sie war immer eine treue Wegbegleiterin. „Sie ist Motor und Ideengeber“, lobte Steffen Penndorf, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung des Behindertenzentrums Delitzsch. Immer sei alles sehr harmonisch mit ihr gelaufen, so Penndorf weiter und die Arbeit mit ihr sei auch heute noch geprägt von dieser Harmonie. Die Arbeit mit Angelika Stoye sei „immer angenehm“. Zum Dank gab es die warmen Worte, ein Präsent und Blumen.

„Es war uns einfach ein Bedürfnis“

Die Geehrte selbst war sichtlich gerührt und überrascht von der Aktion. „Das habe ich nicht einmal geahnt“, sagte sie im Anschluss. Doch was muss, das muss: „Es war uns einfach ein Bedürfnis“, versicherte Penndorf. Fing das Behindertenzentrum vor 25 Jahren mit 15 Mitarbeitern mit Behinderung an, so sind es heute mehr als 200. Angelika Stoye liegen sie am Herzen. Und auch die neuen Projekte, die die nun zum Sozial- und Beschäftigungszentrum umbenannte gemeinnützige GmbH angehen wird. Die 64-Jährige wird weiter Motor und Ideengeber sein.

Von Christine Jacob

Delitzsch 51.525574 12.3380993
Delitzsch
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr