Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Muldedorf feiert das Parkfest
Region Delitzsch Muldedorf feiert das Parkfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:16 15.06.2017
Reit- und Springturnier in Löbnitz. Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige
Löbnitz

Wenn Bürgermeister Axel Wohlschläger am Freitag von der Bühne des Löbnitzer Parkes das Wort an seine Bürger und die Gäste richtet, dann ist es wieder soweit: Löbnitz feiert im Park und lädt gleichzeitig zum sportlichen Wettstreit im wieder hergestellten Reitstadion ein. Es startet das 40. Reit- und Springturnier. Dass die traditionellen Veranstaltungen überhaupt stattfinden, ist einerseits der Entscheidung des Gemeinderates geschuldet, entsprechende Gelder im Haushalt einzustellen, andererseits aber auch dem Zusammenhalt und dem Engagement im Muldedorf. „Ohne die Hilfe ansässiger Unternehmen wäre es deutlich schwieriger geworden, alles wieder zu stemmen“, ist sich Wohlschläger sicher.

Kinder eröffnen das Programm

Der Freitagabend gehört traditionell den Kindern der Kindertagesstätte und der Grundschule. Sie zeigen als erstes ihr unterhaltsames Programm. Es folgt eine Modenschau. Welche Rolle dabei die „Alten Herren“ der LSG Löbnitz spielen, wird erst am Abend aufgelöst.

Im Reitstadion starten am Freitag die Spring- und Springpferdeprüfungen der Klasse A bereits um 8 Uhr. Am Nachmittag folgen die Klassen L und M.

Am Sonnabend haben die Oldtimerfans ab 14 Uhr Gelegenheit, zeitlos schöne Automobile und Zweiräder zu sehen.

Ab 14.30 Uhr sorgt das Salonorchester Halle für die musikalische Unterhaltung. Im Anschluss, das wird gegen 18 Uhr sein, fegt „Putzfrau Erna“ so manchen Schmutz aus den Ecken und strapaziert dabei extrem die Lachmuskeln. Die Rock Hounds Band folgt ab 20 Uhr und wird den Abend bis 24 Uhr bestreiten. Gegen 22.30 Uhr zeigt die Tanzgruppe Glaucha ihr Können, eine Feuershow schließt sich um 23 Uhr an.

Frühschoppen am Sonntag

Zum Frühschoppen ab 11 Uhr am Sonntag landen die Sänger des Männergesangsvereins 1860 Löbnitz gemeinsam mit den Original Saaletalern ein. Auch die Glauchaer Tanzgruppe wird wieder dabei sein.

Höhepunkte im Reitstadion sind die Springen zur Qualifikation zur Piehler Youngster Tour 2017, die Qualifikation für den FAB-Cup sowie der Große Preis der „ecora’s Reiter-Tour 2017“.

Von Ditmar Wohlgemuth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gesunde Ernährung für sich und die Familie ist Birgit Reichelt aus Wannewitz wichtig. Auch deshalb wagte sie vor Jahren das Experiment, sich nahezu vollständig mit Produkten aus dem eigenen Garten zu versorgen. Zum Tag der offenen Gartentür will sie Interessierten ihre Erfahrungen vermitteln.

14.06.2017

Yvonne Müller ist eine der letzten Mieterinnen im Plattenbaublock Nummer 59 bis 65 in der Rudolf-Breitscheid-Straße in Delitzsch. Der Block soll abgerissen werden. Müller gehört zu den Erstbeziehern. Seit 1979 wohnt sie hier. Gern wäre sie wohnen geblieben, aber nun rollt der Möbelwagen an.

14.06.2017

In Delitzsch ist am Dienstagnachmittag eine Leiche gefunden worden. Wie die Polizei bestätigte, handelt sich um einen 60-Jährigen, der seit dem Wochenende vermisst wurde.

15.06.2017
Anzeige