Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Ausstellung in Delitzsch informiert über Energiesparmöglichkeiten am Haus

Interessant für Hausbesitzer Neue Ausstellung in Delitzsch informiert über Energiesparmöglichkeiten am Haus

In Delitzsch ist vom 6. Juni bis zum 3. Juli die von der Sächsischen Energieagentur Saena projektierte Wanderausstellung „Energetische Sanierung“ zu sehen. Auf fünf Informationsstelen werden verschiedene Themen rund um die energetische Sanierung betrachtet.

Am Modell wird in der Wanderausstellung auch erläutert, was bei einer Innendämmung zu beachten ist, um Baufehler zu vermeiden.

Quelle: Thomas Steingen

Delitzsch. Wie sollte eine energetische Sanierung umgesetzt und welche Details müssen beachtet werden? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Wanderausstellung „Energetische Sanierung“ der Sächsischen Energieagentur (Saena). Zu sehen ist sie bis zum 3. Juli in der Delitzscher Sparkassenfiliale am Markt. Sie richtet sich an Privatpersonen, Bauherren, Planer, zukünftige Hauseigentümer und interessierte Bürger. Dieser Tage wurde die Exposition von Bürgermeister Thorsten Schöne (parteilos), Marcel Kollmann, Vertriebsdirektor Privatkunden der Sparkasse Leipzig, und dem Delitzscher Filialleiter Theodor Sage eröffnet.

Auf fünf Informationsstelen werden verschiedene Themen betrachtet. Dies sind unter anderem das wirtschaftliche Bauen, gesetzliche Anforderungen, Gebäudedämmung, richtige Ausführungen im Detail und Effizienzverbesserung von Bestandsanlagen. Über zwei Monitore kann sich der Besucher über sächsische Beispielprojekte informieren. Die Ausstellung ist familienfreundlich gestaltet. Ein kleiner Fuchs leitet Kinder durch die Schau und es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Mitspielen.

Die Saena bietet darüber hinaus Bauherren kostenfrei mit der Bauherrenmappe einen praktischen Leitfaden rund ums Thema energieeffizientes Bauen und Sanieren sowie eine Beratung, denn „energetische Sanierung ist immer ein Einzelfall“, betonte Freia Frankenstein-Krug von der Saena.

Von Thomas Steingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

23.08.2017 - 12:42 Uhr

Martin Schwibs kickt in der Landesklasse beim HFC Colditz und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Titel "Sachsen-Knipser der Saison". Bei seiner Trefferquote werden Profis neidisch.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr