Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Neue Bewohner im Delitzscher Tiergarten
Region Delitzsch Neue Bewohner im Delitzscher Tiergarten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 25.08.2017
Ein Springtamarin, zwei davon leben jetzt im Tiergarten. Quelle: Tiergarten Delitzsch
Anzeige
Delitzsch

Es gibt wieder neue Bewohner im Tiergarten Delitzsch: Zwei Springtamarine bezogen ihr geräumiges Gehege in der Zooschule. Die Anlage mit vielen Klettermöglichkeiten hat der Förderverein der Einrichtung für die Äffchen hergerichtet. Die dunkelbraunen bis schwarzen kleinen Krallenaffen sehen ein bisschen aus wie Gorillas im Miniaturformat, wiegen aber höchstens 550 Gramm bei bis zu 25 Zentimetern Größe. Wenn Kronenkranich und Perlhuhn, die von den Pflegern großgezogen werden müssen, ihr Außengehege direkt an der Zooschule verlassen haben, bekommen die Mini-Affen dann dort auch ihr eigenes Außengehege. Springtamarine leben im Nordwesten Südamerikas, durch die Abholzung der Regenwälder ist die Art gefährdet.

Von cj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es scheint weiter zu gehen am Seelhausener See. Der Bergbausanierer LMBV will an die Gemeinde ein etwa 15 Hektar großes Ufergrundstück in der Löbnitzer Bucht verkaufen. Dafür steht bereits ein Investor in den Startlöchern, arbeitet an einem Bebauungsplan. Ein Campingplatz könnte entstehen, auch eine Marina mit etwa 50 Bootsliegeplätzen.

27.02.2018

Auch in Nordsachsen gibt es mehrere Milchtankstellen: Hier können sich Bürger frische Rohmilch zapfen – und so einen ganz anderen Geschmack erleben als bei fettarmer H-Milch aus dem Supermarkt. Inzwischen gibt es einen festen Kundenstamm, für die Agrarbetriebe sind die Milchtankstellen aber oft nur ein kleines Zubrot.

28.08.2017

Auf Tour durch nordsächsische Schulen und die im Leipziger Land geht demnächst das Delitzscher Baff-Theater und will den Schülern damit den Wert der Freiheit näherbringen. Dahinter steckt eine besondere Zusammenarbeit.

27.08.2017
Anzeige