Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Radspur am Gerberplan

Neue Radspur am Gerberplan

Ein kritischer Knotenpunkt im Delitzscher Radverkehr soll voraussichtlich nächstes Jahr entschärft werden. Die Stadtverwaltung plant eine Neuordnung der Verkehrsströme am Gerberplan.

Voriger Artikel
Glocken rufen Reime-Sänger und 360 Gäste
Nächster Artikel
"Wir werden weiter um die B 87 n und die Ortsumfahrungen der B 2 kämpfen"

Einbahnstraße Gerberplan: Wo derzeit Autos parken, soll künftig eine Radspur legalen Drahtesel-Verkehr Richtung Bitterfelder Straße ermöglichen.

Quelle: Kay Würker

Delitzsch. Obwohl die Trasse als Einbahnstraße ausgewiesen ist, nutzen viele Radler die Verbindung in entgegengesetzter Richtung - vom Wallgraben zur Bitterfelder Straße. Unter anderem Gymnasiasten auf dem Weg zum Schulgebäude in der Dübener Straße sind in dieser Richtung unterwegs. Dabei wird auch auf den Gehweg ausgewichen. Regelmäßiger Zoff ist programmiert.

Da sich Gewohnheiten bekanntermaßen schlecht abstellen lassen, will die Stadtverwaltung den Pedalrittern nun mit einer eigenen Radspur entgegenkommen, die gen Bitterfelder Straße führt. Sie soll dort verlaufen, wo aktuell noch Autos parken. Die Fahrzeughalter wiederum bekommen Parkmöglichkeiten auf der anderen Straßenseite.

"Die Schwachstelle am Gerberplan ist bereits im Radwegekonzept der Stadt benannt", sagt Bürgermeister Thorsten Schöne (parteilos). "Wir werden uns mit der neuen Radwegführung im Zuge des Ausbaus der Bitterfelder Straße beschäftigen." Wie berichtet, soll die Straße zwischen Gerberplan und Roßplatz nächstes Jahr grundhaft erneuert werden. Derzeit laufen Planungen.

Die neue Radspur soll dann direkt zur Ampel führen. Eine Erhöhung der Pkw-Stellplatzzahl am Gerberplan ist nicht vorgesehen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.12.2013
Kay Würker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr