Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Neue Theater-Kurse für Kinder in Delitzsch
Region Delitzsch Neue Theater-Kurse für Kinder in Delitzsch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 05.09.2017
So wie hier in der Vergangenheit kann es auch diesmal wieder Aufführungen geben (Archivbild). Quelle: Alexander Bley
Anzeige
Delitzsch

Ein bisschen schüchtern ist der Vierjährige noch. Doch spätestens als Lynne Eichhorst ihn seine Hände in Pappmaché vergraben lässt und er einfach mal eine Figur nach seinem Geschmack basteln darf, muss er unweigerlich lächeln, blüht auf, hat Spaß. So soll es sein. „Die Kinder sollen sich austoben und den Spaß rund ums Theater vermittelt bekommen“, sagt die Schauspielerin und Theaterpädagogin Lynne Eichhorst. Seit Kurzem gibt die zweifache Mutter wieder Theaterkurse speziell für Kinder in Delitzsch, noch sind Plätze frei.

Freude an der Bewegung

In den Räumen des Baff-Theaters im Oberen Bahnhof lernen vier- bis neunjährige Jungen und Mädchen in zwei Gruppen mit der Hallenserin auf ganz spielerische Art und Weise jede Menge über Musik, Theater, Spiel, Märchen, Geschichten, Tänze und vieles mehr, sie gehen auf Fantasiereise und lernen so viel über sich selbst und ihren Körper. „Es geht auch darum, Freude an der Bewegung zu vermitteln, das alles findet kunterbunt statt und die Kinder erfahren sich selbst“, schildert die 30-Jährige.

Die kreativen Möglichkeiten können die Kinder von der Gestaltung kleiner Figuren wie der Pappmaché-Männchen über die Entwicklung kleiner Bühnenbilder bis hin zum eigenen Auftritt voll ausschöpfen – es geht dabei aber immer um Spaß und nicht um Lernzwang, alles bleibt spielerisch locker.

Termine

Die Bühnenpiraten treffen sich immer montags um 15 Uhr, die Gruppe richtet sich an Kinder zwischen vier und sechs Jahren. Bei den Theaterkatzen, die immer montags um 16.15 Uhr beginnen, sind die Sechs- bis Neunjährigen gut aufgehoben.

Anmeldungen sind unter info@baff-theater.com oder 034202 36070 möglich. Einmal schnuppern ist kostenlos, die monatliche Teilnahmegebühr beträgt 17,50 Euro. Unter https://www.landkreis-nordsachsen.de/bildung-und-teilhabe.html können Teilerstattungen der Kursgebühren beantragt werden.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich lieben die Einwohner von Kupsal ihr Dorf wegen seiner Ruhe und Beschaulichkeit. Junge und alte Familien leben in dem Ort in einer ländlichen Gemeinschaft. Doch seit Kurzem sorgen Verkehrslärm und Raserei für Unmut. Deshalb werden Blitzer gefordert.

05.09.2017

Ist in dieser Stadt zu wenig los? Oder ist vielleicht zu viel los? Das Delitzscher Pflaster bleibt für Kulturveranstalter ein schwieriges. Mit dem Aus von Rico Eichler im Schlosskeller Anfang 2018 kommt jetzt aber einiges ins Rollen.

16.02.2018

Das Barockschloss Delitzsch ist ein beliebter Ort für Trauungen. Im ersten Halbjahr dieses Jahres haben sich 74 Paare das Ja-Wort gegeben. „Gut die Hälfte kommt von auswärts, zumeist aus dem Leipziger Raum, aber auch aus ganz Deutschland“, weiß Rathaussprecherin Nadine Fuchs. Paare können sich auch für die sogenannte „besondere Hochzeit“ anmelden.

04.09.2017
Anzeige