Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Patenschaften steigen in der Beliebtheit

Patenschaften steigen in der Beliebtheit

Die meistbesuchte kommunale Freizeiteinrichtung der Loberstadt, der Delitzscher Tiergarten, kann in diesem Jahr nicht nur steigende Gästezahlen verbuchen, sondern auch eine deutliche Zunahme der Tierpatenschaften.

Voriger Artikel
Naschen für den guten Zweck
Nächster Artikel
Landmäuse hören sich schlau

André Helmholz und Katrin Ernst schauen bei den Äffchen vorbei. Aber nur Bari traut sich ans Gitter.

Quelle: Stadtverwaltung Delitzsch

Delitzsch. Ein gutes Dutzend waren es zu Jahresbeginn, inzwischen beteiligen sich 24 Spender auf diese Weise an den Kosten für Haltung, Futter und Pflege – darunter vor allem Privatpersonen und Familien, aber ebenso Unternehmen und zwei Kindertagesstätten.

Seit Mittwoch ist auch André Helmholz, Chef der Firma Heko Sicherheitstechnik und Schlüsselservice GmbH, Besitzer einer Patenschaftsurkunde, die er in den Geschäftsräumen aufhängen will. „Ich finde es beeindruckend, wie viele Leute sich auch ehrenamtlich um dieses große Gelände kümmern. Deshalb möchte ich mich ebenfalls gern einbringen“, schildert André Helmholz. Die Geburt von Kapuzineräffchen-Sprössling Bari sei da gerade recht gekommen. Heko hat nun für ein Jahr einen vierbeinigen Schützling.

Kleine Pointe des Schicksals: Just, als die Schließsystem-Firma Pate wird, bekommen die Kapuzineräffchen und die Paviane eine erneuerte Elektro-Sicherheitsanlage auf den Gehegezaun. Seit vorgestern laufen die Umbauarbeiten – die Tiere müssen derweil im Käfig bleiben.

Übrigens: Wer ebenfalls eine Patenschaft übernehmen will, hat im Tiergarten die Auswahl aus 34 Arten. Die Palette beginnt bei der Mongolischen Rennmaus für 15 Euro und endet beim Braunbären für 500 Euro.

Kay Würker

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.10.2017 - 10:12 Uhr

Mit Steffen Wiesner übernimmt beim Kreisliga-Schlusslicht FSV Oschatz ein alter Bekannter den Trainerjob.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr