Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Person in Delitzsch von Zug erfasst und getötet – vermutlich Suizid

Bahnunfall Person in Delitzsch von Zug erfasst und getötet – vermutlich Suizid

Schweres Unglück im Morgengrauen: Von einem Bauzug erfasst und dadurch tödlich verletzt wurde am Montagmorgen ein Mann in Delitzsch. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler handelt es sich wohl um einen Suizid. Es kam in Folge der Ermittlungs- und Aufräumarbeiten zu Behinderungen im Bahnverkehr.

Im Morgengrauen hatte der Bauzug den Mann auf der Strecke Berlin-Leipzig nahe des Oberen Bahnhofs in Delitzsch erfasst.

Quelle: Christine Jacob

Delitzsch. Im Morgengrauen wurde ein Mann in Delitzsch von einem Zug erfasst und getötet. Das Unglück ereignete sich laut Bahnsprecher um 6.40 Uhr. 6.45 Uhr wurde die Feuerwehr Delitzsch zu dem Bahnunglück alarmiert. Zunächst hieß es, am Unteren Bahnhof sei die Person vom Zug erfasst worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei handelt es sich um einen Selbstmord.

Tatsächlich war es auf der Strecke Berlin-Leipzig auf den Gleisen nahe des Oberen Bahnhofs, also hunderte Meter entfernt vom Empfangsgebäude des Unteren Bahnhofs zu dem Unglück gekommen. Ein Bauzug hatte die Person erfasst.

Getötet wurde nach ersten Informationen ein Mann mittleren Alters. Die Identität ist laut Polizei noch nicht geklärt. Dem Augenschein nach, so die ersten Erkenntnisse der Ermittler vor Ort, hat sich der Mann das Leben genommen. Genaueres soll eine Obduktion ergeben.

Es kam zu Behinderungen im Bahnverkehr auf der Trasse Berlin-Leipzig, betroffen davon waren Regio- und S-Bahnen in Richtung Leipzig und Dessau, es wurde Schienenersatzverkehr eingerichtet. Um 10.25 Uhr konnte die Strecke wieder freigegeben werden.

Von Christine Jacob

Delitzsch, Oberer Bahnhof 51.519425328082 12.350006103516
Delitzsch, Oberer Bahnhof
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

22.03.2017 - 22:37 Uhr

Die Mannschaft von Alexander Röhling bezwingt auf der heimischen Karl-Siegmeier-Sportanlage die Reserve der Chemiker mit 5:0 (1:0) Toren.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr