Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Projekttage an der Oberschule Krostitz: Thema sind Zigaretten, Alkohol und Drogen

Suchtprävention Projekttage an der Oberschule Krostitz: Thema sind Zigaretten, Alkohol und Drogen

Nicht nur mit reinem Lernstoff, sondern mit kleinen Spielen oder einem Quiz versucht die Schulsozialarbeiterin Susann Schördling an der Krostitzer Oberschule, den Schülern das Thema Sucht nahezubringen. In den Klassen 6 bis 8 führt sie dafür thematische Projekttage durch. In der Klasse 8 b geht es um illegale Suchtmittel.

An der Tafel sind die Fragen angeheftet, die sich die Schulsozialarbeiterin für die beiden Schülerteams ausgedacht hat.

Quelle: Thomas Steingen

Krostitz. An der Tafel im Klassenraum der 8 b der Oberschule Krostitz hängen fünf Schilder. Auf ihnen steht Nikotin, Alkohol, Cannabis, Synthetische Drogen und Kokain/Heroin. Darunter jeweils vier Schilder mit Fragen zu diesen Suchtmitteln. Sie gehören zum Projekt Suchtprävention, das Schulsozialarbeiterin Susann Schördling an der Bildungseinrichtung organisiert und durchführt.

„Ich habe lange Zeit als Sozialarbeiterin in der Suchtpräventation gearbeitet, kenne die Problemtik aus dem eigenen Erleben und weiß um ihre Bedeutung, deshalb habe ich das Projekt hier an der Oberschule entwickelt“, erzählt Susann Schördling. Das geschah in Zusammenarbeit mit der Fachstelle Suchtprävention in Leipzig. Von dort erhielt Schördling auch entsprechendes Material. Das findet auch an diesem Tag in der Klasse 8 b seinen Einsatz. Dazu hat sich die Schulsozialarbeiterin zu Beginn des Projekttages ein Quiz ausgedacht, dessen Bestandteil die Schilder an der Tafel sind. Bei diesem Spiel werden die Schüler in zwei Teams aufgeteilt, die gegeneinander antreten. Je nach Schwierigkeitsgrad der Frage kann das Team bei richtiger Beantwortung 100, 200, 300 oder 400 Punkte erzielen. Jeweils ein Mitglied des Teams liest die Frage vor, kann sie selbst beantworten oder seine Mitstreiter um Hilfe bitten.

Viele richtige Antworten

Auffällig ist, dass sich die Schüler zunächst Fragen zu Nikotin und Alkohol aussuchen und die Kategorie Synthetische Drogen eher meiden. Da aber alle Fragen beantwortet werden müssen, kommen sie um diesen Bereich nicht herum. Gefragt wurde unter anderem: Woran starb der Marlboro-Mann-Cowboy? An Lungenkrebs wusste die Klasse. Und auch die Frage, die darauf abzielte, ob man nach einem Bier nach einer Stunde schon wieder fahrtüchtig ist, wurde richtig beantwortet, denn ein 65 Kilogramm schwerer Mann kann nach 0,5 Liter Bier nach einer Stunde durchaus noch 0,5 Promille Alkohol im Blut haben. Obwohl sich die Teammitglieder nicht immer einig waren, wurden dennoch die meisten Fragen richtig beantwortet. So stand es am Ende knapp 2200:2300 nach Punkten „Ihr habt also in den vergangenen Jahren“ gut aufgepasst, lobte deshalb auch Schördling.

Für die Klasse 8 b und ihre Klassenleiterin Claudia Weiser ist der Projekttag der Abschluss zum Thema Suchtprävention. Diese beginnt in der Oberschule Krostitz in der 6. Klasse, in der das Thema Sucht allgemein behandelt wird. „Dabei führen wir ein Lebenskompetenztraining durch. Darin geht es zum Beispiels um Stress, Entspannung und wie die Schüler damit umgehen“, erklärt die Sozialarbeiterin. Nikotin und Alkohol sind in der 7. Klasse Schwerpunkt, in der 8. Klasse illegale Drogen. Zudem kulminiert alles noch einmal. So mussten die Achtklässler bei einem weiteren Spiel einschätzen, zu welchem Risikotyp sie sich zählen. Hierbei reichte die Spanne vom abstinenten bis zum Missbrauchstyp.

Von Thomas Steingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr