Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Rackwitz jetzt mit modernem Internetauftritt
Region Delitzsch Rackwitz jetzt mit modernem Internetauftritt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 26.05.2017
Kommt noch: Die Seite wird noch für die Ausgabe auf mobilen Geräten angepasst. Quelle: Manuel Niemann
Anzeige
Rackwitz

Vorbei ist die Zeit, in der Internetnutzer auf der Suche nach Informationen über Rackwitz lediglich vertröstet wurden. Das Onlineangebot der Gemeinde strahlt seit Kurzem mit frischen Farben und mit überarbeiteter Benutzerführung. Statt der alten Seite in kühlem Blau- und Steingrau fällt zunächst die Farbgebung auf: Rackwitz traut sich jetzt etwas – große, nicht starre Bildinhalte, die in sattem Kobalttürkis eingefärbt sind. Sonnenblendenflecken in tiefem Gelb oder Orange sorgen dafür, dass das nicht zu kalt wirkt. Das erinnert an das Wappen der Gemeinde, den goldgelben Krebs und das Schwert auf dem grünen Grund.

Mobile Geräte haben das Nachsehen

Trotz der frischen Farben wirkt die Seite aufgeräumt. Die Menüpunkte sind abgespeckt. Die Suchfunktion muss nicht erst angeklickt werden, sondern ist immer im Bild. Die Menüführung wanderte dafür vom linken Rand nach oben. Die Seite soll so auch auf mobilen Geräten gut erreichbar sein, was aber, wie Bürgermeister Steffen Schwalbe (parteilos) sagte, noch in Arbeit ist. Rund 4700 Euro hat sich die Gemeinde die Überarbeitung der Seite kosten lassen. Diese wird nicht mehr durch die Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen (KISA) betreut. Um die Vorstellungen an das neue Angebot wie gewünscht umzusetzen, habe man sich an einen anderen Anbieter gewandt.

Vereinfachter Seitenaufbau

Das überzeugt mit einem erhöhten Serviceanteil: Neben Wissenswertem und Historischem liefert die Seite schnell Dinge für die Praxis. Der Ortsplan ist mit einem Klick gefunden. Einen direkten Draht gibt es mit der neuen Mängelmeldung. Auch Formulare lassen sich einfach herunterladen. Gut geführt ist ebenso das zusammengetragene Adressregister, das die Unterpunkte Leben und Wohnen sowie Tourismus und Gewerbe füllt.

www.gemeinde-rackwitz.de

Von Manuel Niemann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Trecker, Kutsche oder Fahrrad – die Männer der Regionen um Delitzsch und Eilenburg sind durchaus mobil am Herrentag. Bei einigen darf die laute Musik nicht fehlen, bei anderen Zylinder und Frack.

26.05.2017

Ein explodierender Böller hat am Nachmittag des Herrentages einen 35-Jährigen in der Delitzscher Innenstadt schwer an der Hand verletzt. Der Mann hatte den Böller, der zuvor in seine Richtung geworfen wurde, zurück werfen wollen.

25.05.2017

Es ist der zweite Unfall innerhalb von drei Wochen an der selben Stelle. Im Kreuzungsbereich S 4/K7440 bei Zschernitz kam es am Mittwoch gegen 6.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau schwerstverletzt wurde. Die vermeintliche Unfallursache ist eine Vorfahrtsverletzung.

24.05.2017
Anzeige