Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Rewe-Markt in Delitzsch übergibt Kita Material zum Thema “Gesund durch den Tag“
Region Delitzsch Rewe-Markt in Delitzsch übergibt Kita Material zum Thema “Gesund durch den Tag“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 04.05.2016
Jens Geidel, Inhaber des Rewe-Marktes in Delitzsch. Quelle: Thomas Steingen
Anzeige
Delitzsch

Im Rahmen der Bildungspartnerschaft, die der Delitzscher Rewe-Markt mit der Kindertagesstätte St. Franziskus eingegangen ist, hat Marktinhaber Jens Geidel jetzt der Einrichtung eine Kiste mit kindgerechten Schulungsmaterialen und Experimenten rund um das Thema „Gesund durch den Tag“ übergeben. Die Unterlagen zum sogenannten AktioKit sind für die Selbstnutzung durch die Erzieher konzipiert und können somit regelmäßig in den Kita-Alltag integriert werden. „Mit vielen Ideen auch für zu Hause fördert das Mitmachheft zielgerichtet und nachhaltig die Ernähungsbildung von Kindern und deren Familien“, erklärt Geidel.

Dem Projekt AktioKit vorausgegangen war der Ernährungsworkshop „5 Zwerge“, den die Kita in Zusammenarbeit mit dem Rewe-Markt im Januar durchgeführt hat. Pädagogisch unterstützt wurde die Kita von der Firma Expika aus Leipzig. Der Workshop zielte darauf ab, das Thema „Fünf Vitamine am Tag“ zu vertiefen. „Aufbauend darauf legt AktioKit nun den Fokus auf eine wissensorientierte Aufklärung zum Thema gesunde Ernährung im Allgemeinen“, erklärt Matthias Härzschel von Expika. So könne mit der Ernährungspyramide und den zahlreichen Lebensmittelmagneten spielerisch die Einteilung der Nahrungsmittelkategorien erläutert werden. „Dabei lernen die Kinder auch, wie viel aus jeder Kategorie auf dem täglichen Speiseplan stehen sollte“, so Härzschel weiter. In einem bunten Arbeitsheft kann jedes Kind zudem das Gelernte zu Hause gemeinsam mit den Eltern vertiefen. Und natürlich sollen auch Spaß, Spannung und entdeckendes Lernen nicht zu kurz kommen. Beispielsweise beim gemeinsamen Basteln von Gegenständen, mit denen Sinne wie Riechen geschult werden.

Die Kosten für das Projekt AktioKit übernehmen Rewe und der lokale Rewe-Markt vor Ort. Somit entsteht der Kita St. Franziskus kein finanzieller Aufwand. Ziel ist es frühzeitig bei Kindern das Verständnis für einen gesunden Lebensstil zu wecken und zu festigen.

Von Thomas Steingen

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Landkreis Nordsachsen ist die Frühjahrsbestellung in vollem Gange. Während im Westteil des Kreises die Agrargenossenschaft Beerendorf den Mais als Hauptfrucht bereits in die Erde gebracht hat, warten Landwirte weiter östlich, auf wärmere Tage, um die Felder mit schwereren Böden bestellen zu können.

04.05.2016

Der Jugendclub Benndorf in der Paupitzscher Straße wird mit sofortiger Wirkung geschlossen, steht als öffentliche Jugendeinrichtung nicht mehr zur Verfügung. Diese Mitteilung der Delitzscher Stadtverwaltung an den Benndorfer Ortschaftsrat schlug ein wie eine Bombe. Es ist vor allem die Begründung, die der Ortsvorsteher nicht nachvollziehen kann.

04.05.2016

Zu Himmelfahrt ist auch in Nordsachsen wieder jede Menge los – und auch wer am Männertag nicht nur Feuchtfröhliches im Sinn hat, kann etwas unternehmen. Hier eine kleine Auswahl.

03.05.2016
Anzeige