Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Selbst die Afrikaner sind im Winter draußen

Selbst die Afrikaner sind im Winter draußen


Delitzsch. Den Wieselmeerschweinchen im Delitzscher Tiergarten ist es zu kalt. An ihrem Gehege steht ein Schild: „Wir sind im warmen Stall.

." Im Marokko-Gärtchen trägt der Brunnen eine Plastehaube. Dennoch lohnt sich der Besuch des Tiergartens, dessen Eingangstor nach Sturmschadenreparatur nun wieder das bei der Regionalen Initiative Delitzsch handgefertigte Schild schmückt. Die Trampeltiere stoßen dampfende Atemluft in den Himmel. Die Kronenkraniche recken neugierig wie eh und je ihre Köpfe über den Zaun, um ja nichts zu verpassen.

„Doch auch unsere Afrikaner gehen im Winter raus", erzählt Tiergartenchefin Katrin Ernst, die mit ihrem Team vielleicht schon in diesen Tagen den 44 444. Besucher des Jahres begrüßen kann. Wann er genau seine Karte kauft, steht natürlich nicht fest. Doch sicher ist, dass der Heimatzoo in diesem Jahr auf jeden Fall so viele Gäste wie noch nie seit der Wende zählte. Und es dürften durchaus noch ein paar mehr werden. Denn der Besuch der Einrichtung lohnt sich selbst dann, wenn es noch frostiger werden sollte. Die Zebras, so Katrin Ernst, würden beispielsweise selbst bei minus 20 Grad Celsius so manchen Galopp auf der Koppel wagen. Lediglich feuchte Kälte mögen sie nicht. Auch die Affen testen regelmäßig, ob und wie lange es sich draußen raushalten lässt. Katrin Ernst: „Sie können bei uns rein und raus, wie sie wollen."

Einige der 75 Arten, so zum Beispiel die Nasenbären und der Jaguarundi, bekommen im Winter aber auch ein Wärmekissen in ihren Stall. Die Schweine kuscheln sich dagegen fest in ihre Strohmatten ein. Die Eichhörnchen sieht man seltener, die Präriehunde schlafen. Das ist bei den Bären Susi und Knicki anders. „Unsere Braunbären sind in diesen Wochen zwar etwas träger, aber einen Winterschlaf halten die beiden Petze nicht", so Ernst.

Auch am Teich ist im Winter was los, selbst wenn der Storch lieber drin bleibt, die Fische nicht mehr fressen. Deshalb wurde deren Futterautomat außer Betrieb genommen. Dafür seien die im Winter besonders hungrigen Enten umso dankbarer für jedes 20-Cent-Stück, dass die Besucher für sie ausgeben. Und auch die Flamingos zeigen sich.

Übrigens sind aber nicht nur die Tiere aktiv. Handwerker Klaus Pabst: „Wenn es das Wetter irgendwie zulässt, wird in den nächsten Wochen das Dach der Storchenbude neu gedeckt." Im Kängurustall soll zudem die Decke gedämmt werden. Erst vorgestern abgeschlossen wurde die Erneuerung einiger Palisaden am Streichelgehege. Mit von der Partie war dabei übrigens Schwimmmeister Uwe Meißner, der im Winter im Tiergarten aushilft und damit beispielsweise bei den Umzäunungen einen Rettungseinsatz der etwas anderen Art absolviert.

Ilka Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus den Städten und Gemeinden. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr