Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Seltsame Gestalten treiben ihr Unwesen im Breiten Turm in Delitzsch

Nacht der Türme Seltsame Gestalten treiben ihr Unwesen im Breiten Turm in Delitzsch

Wer hoch hinaus möchte, war in Delitzsch genau richtig. Die Nacht der Türme lockt am Freitag. Stadtverwaltung und Werbegemeinschaft luden ein, der Loberstadt aufs Dach zu steigen, atemberaubende Ausblicke zu genießen und Attraktionen zu erleben. Dabei wurden auch seltsame Gestalten gesichtet.

Studenten der Theaterakademie Sachsen präsentieren sich zur Nacht der Türme im Breiten Turm in Delitzsch. Auf mehreren Etagen verwirren sie als Besucher eines fremden Planeten die Gäste.

Quelle: Alexander Prautzsch

Delitzsch. Kunst polarisiert, kann abstrakt sein und im ersten Moment für Verwirrung sorgen. Erst recht, wenn Zuschauer ungeahnt in den Mittelpunkt der Szenerie geraten.

b3bcaa72-070f-11e7-bda2-3be88f5ed3d0

Delitzsch lud am Wochenende zur Nacht der Türme. Es gab interessante Einblicke, aber auch seltsame Gestalten.

Zur Bildergalerie

Die Studenten des zweiten und vierten Semesters der Theaterakademie Sachsen verwandelten den Aufgang des Breiten Turmes zur Nacht der Türme in Delitzsch in ein Straßentheater. Außerirdische des Planeten UUUhhhhhaaaaa haben das Trompeten-Signal der Türmerstochter empfangen und sich auf den Weg zum blauen Planeten gemacht. So geisterten diese Gestalten herum.

Besucher verfolgten indes mit Interesse, was die Nacht der Türme außerdem zu bieten hatte: Die Akrobaten des Krostitzer Sportvereins zeigten als „lebende Türme“vor dem Breiten Turm, an der Stadtkirche und vor dem Barockschloss Darbietungen. In der Stadtkirche St. Peter und Paul reihten sich die Besucher in Staffeln durch den Glockenstuhl bis in die Spitzen der beiden Kirchtürme. Im Barockschloss gab es Führungen durch die Dauerausstellung des Schlossturms. Die Touristeninformation zählte 1171 Besucher.

Von Alexander Prautzsch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.09.2017 - 18:49 Uhr

Der 1.FC Lok Leipzig hat offiziell mitgeteilt, das dass Pokalspiel gegen Niesky gedreht wurde.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr