Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Shakespeare an Bord: Theaterakademie legt im Delitzscher Tiergarten an

Sommertheater Shakespeare an Bord: Theaterakademie legt im Delitzscher Tiergarten an

Delitzsch besitzt mit der Theaterakademie Sachsen im Oberen Bahnhof einen Hort junger Talente. Die geben nicht nur regelmäßig Einblick in ihr Schauspiel- und Gesangskönnen, sondern inszenieren im Tiergarten sogar ein ganzes Stück. In diesem Jahr wagten sich die Studenten aus dem 4. Semester an Shakespeares „Was ihr wollt“.

Gut gelaunt in die Sommernacht: Die Schauspiel- und Musicalstudenten aus dem 4. Semester der Theaterakademie spielen Shakespeare im Delitzscher Tiergarten.

Quelle: Alexander Prautzsch

Delitzsch. „Sein oder Nichtsein“, das ist hier nicht die Frage. Zum Leben braucht es nicht immer die ganze Daseinsschwere eines Hamlet oder Macbeth. Wer mit Shakespeare nur dies verbindet, übersieht das Heitere und Komödiantische, das der Renaissance-Dichter ebenso hinterlassen hat. Weil auch diese Momente zum Leben gehören. Da wundert es nicht, dass sich das Baff-Theater in Zusammenarbeit mit den Schülern der Theaterakademie Sachsen eines solchen Stoffes angenommen hat.

Premiere ausverkauft

Bereits in der vergangenen Woche feierte ihre Version von „Was ihr wollt“ Premiere. Die einhundert Plätze waren ausverkauft. Meeresrauschen empfängt die Besucher, was sich fast nahtlos in die natürliche Klangwelt des Tiergartens einfügt. Da quaken Kröten im Teich, ab und zu schreit ein Pfau, während man noch die letzten Strahlen der untergehenden Sonne genießt – bis plötzlich das Kreuzfahrtschiff auch schon zur Abfahrt tönt. „Shakespeare selbst gibt ja der Handlung keinen genauen Ort vor“, sagt Regisseur Stefan Kaminsky später. Daher lag es nah, die Handlung aus dem aus dem Reich Illyrien, an dessen Küste das Original spielt, gleich an Deck zu verlegen. „Was ihr wollt“ beginnt nämlich mit einem Schiffbruch: Viola (Hannah Hupfauer) rettet sich hier nicht an Land, sondern an Bord der „MS Illyria“. Das „Schiff der Träume“ wird zum Handlungsort für ein heiteres Wechselspiel zwischen den Identitäten und Geschlechtern, in dem auch Violas totgeglaubter Zwillingsbruder Sebastian (Theresa Becker) noch eine Rolle spielen wird.

Irrungen und Wirrungen

Doch zunächst gibt sich Viola als Mann aus, nennt sich Cesario und tritt in die Dienste des Herzogs oder vielmehr Kapitäns Orsino (David Leubner). Für den soll sie um die schöne Gräfin Olivia (Madeline Hartig) werben. Die hat anderes im Sinn und verliebt sich in den Boten. Ohnehin ist sie bereits umworben, ihr Onkel Sir Toby (Julia Hänig) will sie mit seinem Zechbruder Sir Bleichenwang (Josefine Richter) verheiraten. Diese Nebenfiguren sind bei Shakespeare nicht bloßes Beiwerk. Ihr Streich an Olivias Hofmeister Malvolio (René Britzkopf) gehört auch in der Aufführung im Tiergarten zu den komischen Höhepunkten.

Weitere Vorstellungen finden am Freitag und Samstag statt, jeweils ab 20 Uhr. Karten gibt es im Tiergarten, in der Tourist-Information, aber auch an der Abendkasse. Sie kosten 14 Euro, ermäßigt 10 Euro. Darin inbegriffen sind zwei Euro für den Tiergarten, der dafür den Besuchern davor noch offen steht.

Von Manuel Niemann

Delitzsch, Tiergarten 51.5281835 12.3181952
Delitzsch, Tiergarten
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr