Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Spielerei im Rathaushof
Region Delitzsch Spielerei im Rathaushof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 15.03.2012
Anpacken und einladen: USH, Stadtverwaltung und RID laden gemeinsam den Transporter voll. Quelle: Manfred Lüttich
Anzeige
Delitzsch

Die Stadtverwaltung Delitzsch hatte ihre Mitarbeiter aufgerufen, dem Spielzeugland der Regionalen Initiative Delitzsch (RID) all das an Spielereien zu spenden, was selbst nicht mehr gebraucht wird.

„Ich freue mich sehr, dass so viel und vor allem auch jede Menge Bücher zusammen gekommen sind“, sagte RID-Vereinsvorsitzende Martina Pönicke. Neben Rathausmitarbeitern hatten sich auch die Kameraden der Unteroffizierschule des Heeres (USH) und die Kita Sonnenschein an der Aktion beteiligt.

In den kommenden Tagen werden die Spielzeuge gesichtet, begutachtet und bei Bedarf repariert, schließlich an bedürftige Familien mit Kindern weitergereicht. „175 Familien mit insgesamt 400 Kindern konnten wir schon helfen“, resümierte Martina Pönicke für das im August 2009 eröffnete Spielzeugland in der ehemaligen Westschule. Gerade wird renoviert, die Bücher sollen in einer Leseecke richtig zur Geltung kommen und den Knirpsen Lust auf das geschriebene Wort machen.

cj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bis Juli wird die neue Mode-Sonderschau anhand ausgewählter Kleidungsstücke die Entwicklung und Veränderungen in der Modewelt aufzeigen. Dabei wird das Museum erstmals die textilen Kostbarkeiten aus seinen eigenen Beständen ausstellen. Dazu komme

14.03.2012

Die Frisuren der Achtziger sind wieder hochmodern. Allerdings nicht so, wie man sie von alten Fotos kennt, sondern mit aktuellen Schnitt-Techniken aufgepeppt. Was vor Jahrzehnten schon mal froh-lockte oder Welle machte, dient nun als Inspiration für die offizielle Haarmode der Saison Frühjahr/Sommer 2012. In Delitzsch wurde die Kollektion am Montagabend vorgestellt – vor heimischem Fachpublikum, das die Schnitte und Farben nun in den Friseursalons anbietet.

13.03.2012

Mit neuen Ideen für seine evangelische Gemeinde will Pfarrer Oliver Behre die Scheu vor der Kirche nehmen, bietet derzeit einen Grundkurs des Glaubens und in wenigen Wochen einen großen Tauftermin an.

12.03.2012
Anzeige