Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Steffi Burauen sorgt in Rackwitz für Durchblick am Bücherregal

Bibliothek auf dem Land Steffi Burauen sorgt in Rackwitz für Durchblick am Bücherregal

Einzug im Mai, im Oktober nun stolze Gartenbesitzer in der Rackwitzer Kleingartensparte „Sonnenblick“. Zurück nach Sachsen, näher zu den Enkeln sollte es gehen. Steffi Burauen ist noch neu in Rackwitz und verliert keine Zeit, sich mit der Gemeinde vertraut zu machen. Dazu gehört auch das Ehrenamt, das die 63-Jährige seit Kurzem übernimmt.

Hilfe und Ansprechpartner am Bücherregal: Steffi Burauen (63) betreut die Rackwitzer Bibliothek im Märchenweg mit.

Quelle: Manuel Niemann

Rackwitz. Ein neues Gesicht in der Rackwitzer Bibliothek am Märchenweg 2: Steffi Burauen verstärkte dort das Team aus drei Ehrenamtlichen. „Ich bin hier gar nicht so neu“, sagt sie, immerhin sei sie 1954 in Leipzig geboren. In Rackwitz ist sie jedoch erst angekommen: Zusammen mit ihrem Mann, einer rheinischen Frohnatur, zog sie im Mai nach Neuschladitz. Davor lebte die ehemalige Sekretärin in Königswinter bei Bonn. Nun, da sie beide Rentner seien, ging es für sie wieder zurück – aus Heimatgefühl, aber auch der Kinder und vier Enkelkinder wegen, die gleich nebenan im benachbarten Podelwitz leben.

Ehrenamt bringt Menschen in Kontakt

Bereits am Rhein hat Burauen sich ehrenamtlich engagiert und war für die Königswinterer Tafel aktiv. Dem Aufruf der Gemeinde, die in der Zeitung eine neue Bibliothekarin suchte, folgte sie da gern: „Ich brauche die Verbindung zu den Menschen“, sagt die 63-Jährige, die jetzt die Öffnungszeiten am Donnerstag von 14 bis 18 Uhr übernimmt. Auch sie liest gern: „Am liebsten historische Romane wie von Rebecca Gablé“, erzählt sie. Weshalb sie dafür wirbt, die Bibliothek mehr zu nutzen. Gerade für Kinder, für die Bibliothek im Jahr nur 2,50 Euro kostet oder für Erwachsene, die 6 Euro zahlen, sei sie eine gute Adresse. „Wir sind auch barrierefrei, gerade für die Älteren ist das wichtig.“

Von Manuel Niemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die aktuelle Runde läuft. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Schlingel - Familienmagazin
    Schlingel - Das Familienmagazin der LVZ

    Das Familienmagazin der LVZ. Wir richten uns an Eltern und Kinder, die in Leipzig und Umgebung zu Hause sind. Ihnen möchten wir ein nützlicher, unt... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr