Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Tiergarten Delitzsch freut sich über süße Küken
Region Delitzsch Tiergarten Delitzsch freut sich über süße Küken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:24 14.06.2018
Seit 2016 sind die Kronenkraniche erfolgreich mit dem Nachwuchs (Archivbild). Quelle: Christian Maurer
Delitzsch

Alle guten Dinge sind drei: Zum dritten Mal in Folge ziehen die Kronenkraniche im Delitzscher Tiergarten Jungtiere auf – drei an der Zahl. Allerdings ist aus Sicherheitsgründen und um Stress für die Kranichfamilie zu vermeiden der Weg um das Gehege abgesperrt. So wurde es auch 2016 und 2017 praktiziert, letztes Jahr musste ein Küken per Hand aufgezogen werden. Die Besucher können die Vögel allerdings trotzdem noch sehr gut beobachten, wenn sie ihrem Nachwuchs auf dem Außengelände Insekten füttern.

Bald noch mehr Nachwuchs

Küken gibt es auch bei den Temmincktragopanen, einer Hühnervogelart aus dem Bereich der Fasanenartigen. An anderer Stelle wird noch auf Nachwuchs gewartet. Trampeltierstute Laila soll sicher tragend sein, einen genauen Geburtstermin zu bestimmen gestalte sich in diesem Falle aber schwierig. Auch bei den Fuchsmangusten wird auf Nachwuchs gewartet, in etwa einem Monat könnte es soweit sein.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nun wird es endlich ernst mit den Umzugsplänen der Delitzscher Volkshochschule: Im kommenden Jahr soll der Unterricht im neuen Domizil starten.

17.06.2018

Viel Anerkennung und Lob hat die nordsächsische Landkreis-Dezernentin Angelika Stoye (65) am Mittwoch im Kreistag erhalten. Sie geht in den Ruhestand. Für eine Überraschung sorgten dabei Vertreter der Feuerwehren.

14.06.2018

Der Gesundheits- und Sozialusschuss in Nordsachsen erhält Verstärkung: Der Kreistag hat am Mittwoch Zahntechnikerin Kerstin Pigors (54) aus Delitzsch als sachkundige Einwohnerin berufen.

14.06.2018