Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Überfall auf Delitzscher Konzertgäste: Wer ist der zweite Schläger?

Prozess vorm Landgericht Überfall auf Delitzscher Konzertgäste: Wer ist der zweite Schläger?

Beim tätlichen Überfall vermeintlich rechtsextremer Schläger auf eine Gruppe von Yoz-Konzertgästen vor gut drei Jahren im Delitzscher Norden, stand für die Ermittler schnell fest, dass Sören D. eine zentrale Rolle bei der Aufklärung des Falls spielen müsse. Das erläuterten mehrere Kriminalbeamte am siebten Verhandlungstag vor dem Landgericht Leipzig.

Vor dem Landgericht Leipzig sind sechs Delitzscher angeklagt. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Leipzig/Delitzsch. Vor dem Landgericht Leipzig müssen sich neben dem 40-Jährigen fünf weitere Delitzscher wegen des Vorfalls verantworten, bei dem ein Tscheche fast das Augenlicht ausgeprügelt und eine Frau geschlagen wurde.

Mehrere Zeugen hatten Sören D. sowohl kurz vor und während des Überfalls gesehen. Im Zuge der Ermittlungen wurden seine Wohnung durchsucht und seine Handydaten ausgewertet. Zudem die Daten der Mobiltelefon-Funkzelle in einem Radius von sechs Kilometern um den Tatort angefordert. Damit konnten die Kriminalisten zwar kein Bewegungsprofil erstellen, aber zumindest nachvollziehen, mit wem der Verdächtige vor und nach der Tatzeit Kontakt hatte. Über Querverbindungen fallen dabei all jene Namen der Personen, die auf der Anklagebank sitzen. Darunter auch Nico R., in dessen Wohnung der Zoll einen Schlagring fand, der nach DNA-Untersuchung als Tatwaffe gilt. Der 28-Jährige, der sich zudem wegen Drogenhandel verantworten muss, zeigte sich geständig.

Der Geschädigte beschrieb aber einen weiteren Täter. Das soll Martin B. sein. B. wurde vor und nach der Tat mit Nicky F. von Polizisten kontrolliert, als sie sich auf dem Heimweg befunden haben sollen. Seltsam nur: Beide haben kurz nach der Tat mehrfach miteinander telefoniert.

Von Alexander Bley

Landgericht Leipzig 51.339695 12.373075
Landgericht Leipzig
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Mit der Aktion „Angestupst“ unterstützen LVZ und Sparkasse Leipzig die Vereine der Region. Die nächste Runde läuft - jetzt mitmachen und bewerben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.10.2017 - 10:12 Uhr

Mit Steffen Wiesner übernimmt beim Kreisliga-Schlusslicht FSV Oschatz ein alter Bekannter den Trainerjob.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr