Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Was steckt hinter Outlet-Plänen in Brehna?
Region Delitzsch Was steckt hinter Outlet-Plänen in Brehna?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 27.05.2010
Anzeige
Brehna

Auf einer Verkaufsfläche von rund 20000 Quadratmetern will der Investor Markenkleidung zu Niedrigpreisen anbieten.

Nach neuesten Medienberichten wirft das Vorhaben allerdings Fragen auf. Der Bürgermeister der Stadt Sandersdorf-Brehna, Andy Grabner (CDU), bestätigte gegenüber der Mitteldeutschen Zeitung (MZ), dass ein Bauantrag zur Umstrukturierung des Pep-Marktes zur Genehmigung vorliege. Der 1991 eröffnete Einkaufsmarkt hatte zuletzt mit sinkenden Kundenzahlen und abwandernden Geschäften zu kämpfen. Wie die MZ weiter berichtet, hatte die Betreibergesellschaft bereits Anfang dieses Jahres Umbau- und Sanierungsmaßnahmen angekündigt. Von einer völligen Neuausrichtung sei aber bisher nicht ausgegangen worden.

"Die Baugenehmigung zur Umstrukturierung des Marktes ist Mitte Januar erteilt worden", sagte Udo Pawelczyk, Sprecher des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, gestern auf Anfrage der Delitzsch-Eilenburger Kreiszeitung. "Von einem Outlet-Center ist in dem Antrag allerdings nicht die Rede. Genehmigt worden sind lediglich eine Umstrukturierung und Innenmodernisierung", so Pawelczyk. Auch er geht davon aus, dass der Landesentwicklungsplan von Sachsen-Anhalt, ähnlich dem im Freistaat Sachsen, Projekte wie Outlet-Center außerhalb der Großstädte ausschließe. Auch eine Umgestaltung bestehender Einkaufscenter zu diesen Zwecken bedürfe einer Genehmigung, erklärte der Sprecher des Landratsamtes Anhalt-Bitterfeld.

Das Verwaltungsgericht Leipzig hatte kürzlich aus solchen Gründen den Baubeginn des in Wiedemar geplanten Outlet-Centers vorläufig gestoppt. Der niederländische Investor Stable International hat dort an der A 9 ein Grundstück für ein Fashion-Outlet-Center mit rund 60 Geschäften erworben. Laut MZ kritisiert auch der Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Halle, Reinhard Schröter, die Pläne in Brehna: "Das Outlet-Center wäre eine direkte Konkurrenz zu den Geschäften in den Citys", wird er zitiert. Der spanische Investor war für eine Stellungnahme bisher nicht zu erreichen.

ts

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpiZ72TA20100430220353.jpg]
Delitzsch. Die Frist verstreicht, die Luft wird dünner für Concordia Delitzsch. Der Vereinsvorstand kämpft um die Erteilung der Lizenz.

27.05.2010

[image:phpSvwfZo20100526163409.jpg]
Delitzsch. Mit einem Findling rückten gestern die Steinmetze der Firma Schneider aus Leipzig an.

26.05.2010

Delitzsch. Selbstbewusst feierte der Regionalbauernverband Hermann Schulze-Delitzsch am Dienstag sein 20-jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Wir ackern für Deutschland" eröffnete dessen Vorsitzender Peter Birke kurz nach 14 Uhr und damit wenige Minuten verspätet im Delitzscher Bürgerhaus die Feierstunde.

26.05.2010
Anzeige