Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Delitzsch Wieder Brand in Krostitzer Recyclingfirma
Region Delitzsch Wieder Brand in Krostitzer Recyclingfirma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:45 26.05.2017
Auch die Feuerwehr Delitzsch rückte aus. Quelle: Christine Jacob
Anzeige
Krostitz

Alarm für die Feuerwehren der Gemeinde Krostitz und die Delitzscher Kameraden am Freitagnachmittag kurz nach halb drei: In einer Halle einer Recyclingfirma im Krostitzer Gewerbegebiet ist es zu einem Feuer gekommen. Aus bisher nicht abschließend geklärter Ursache kam es zum Brand an einer Papierpresse. Kameraden aus Krostitz, den Ortsteilen Krensitz und Priester sowie von der Delitzscher Feuerwehr brachten die Lage schnell unter Kontrolle.

Nicht das erste Mal

Auch die Polizei war vor Ort. Allerdings zogen sich die weiteren Lösch- beziehungsweise Ablöscharbeiten hin, weil das Material in der Presse verklemmt war.

Es ist nicht der erste Brand in der Halle, bereits Ende Februar war es dort zu einem Feuer gekommen. Anfang März brannte es erneut in der Firma.

Von Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem Unfall kam es in den Mittagsstunden des Freitags. Auf einer viel befahrenen Delitzscher Kreuzung schepperte es um kurz vor eins. Das Ganze führte zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen auf der Leipziger und der Raiffeisenstraße.

26.05.2017

Mit besonders dreistem Vandalismus hat momentan die Servicegesellschaft der Stadt Delitzsch zu kämpfen. Kaum sind Pflanzen in der Erde, werden sie auch schon wieder ausgebuddelt und geklaut. Jetzt sind die Bürger gefragt.

26.05.2017

„Diese Website befindet sich derzeit im Aufbau. Bitte schauen Sie in Kürze wieder vorbei“, hieß es bis vor Kurzem noch für den, der die Gemeinde Rackwitz im Internet suchte. Die hat nach zehn Jahren ihre alte Homepage überarbeitet. Die runderneuerte Seite überzeugt mit einem vereinfachten Aufbau und farblichen Akzenten.

26.05.2017
Anzeige