Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zauber der Travestie im Delitzscher Bürgerhaus

Show Zauber der Travestie im Delitzscher Bürgerhaus

„Schön ist es wieder hier zu sein“, freute sich Fräulein Luise am Samstagabend im Delitzscher Bürgerhaus. Wie bereits im vergangenen Jahr zeigten die sieben Travastiekünstler mit ihrer Aufführungsreihe „Zauber der Travestie“ einem ausverkauften Saal mit einem Sack voller Witze, die weit unter der Gürtellinie lagen, wie man das Zwerchfell an die Belastungsgrenzen bringt.

Schön ist es wieder hier zu sein, Travestieshow am Samstagabend im Delitzscher Bürgerhaus.

Quelle: Alexander Prautzsch

Delitzsch. „Schön ist es, wieder hier zu sein“, freute sich Fräulein Luise am Samstagabend im Delitzscher Bürgerhaus. Wie bereits im vergangenen Jahr zeigten die sieben Travastiekünstler mit ihrer Aufführungsreihe „Zauber der Travestie“ einem ausverkauften Saal mit einem Sack voller Witze, die weit unter der Gürtellinie lagen wie man das Zwerchfell an die Belastungsgrenzen bringt und den Kreislauf gehörig ankurbelt. Egal, ob es Muskeltiere waren, die nackt voreinander Standen oder schlüpfrige Details über das Liebesleben. In den Gesichtern des Publikums spiegelten sich gelegentlich ganze Filmfestspiele wieder.

51469e4a-04a7-11e6-88d0-9bba0496e5c4

Wie im vergangenen Jahr zeigten sieben Travastiekünstler mit ihrer Aufführungsreihe „Zauber der Travestie“ einem ausverkauften Saal mit einem Sack voller Witze, wie man das Zwerchfell an die Belastunggrenzen bringt und den Kreislauf gehörig ankurbelt.

Zur Bildergalerie

Von der ersten Minute an rissen die Künstler in schrillen bis pompösen Gewändern die Loberstädter in ihren Bann. Dem überwiegend weiblichen Publikum gefiel dies sichtlich gut. Immer wiederkehrender Applaus, Jubel und stehende Ovationen durchzogen den Abend. Und wenn Frau ihren Gatten mit in die schillernde Welt der Travestie brachte, scheute sie sich auch nicht, diesen für kleine Showeinlagen zur Verfügung zu stellen.

So krallte sich Künsterlin Denise Zambrana als „Böse Muschi“ im hautengen schwarz glänzenden Latexgewand den Delitzscher Ricardo Hübner. Fesselspielchen und leichte Peitschenhiebe kassierte er dafür und die überkochende Stimmung ließ bei Publikum und Künstler vor Lachen die Schweißperlen über die Stirn laufen.

Von Alexander Prautzsch

Delitzsch 51.525574 12.3380993
Delitzsch
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch

Was ist eigentlich los auf dem Lande? Was wird geredet im Dorf? Was bewegt die Menschen? Die LVZ-Serie Unterwegs in Nordsachsen zeigt es. Unsere Reporter fahren in die kleinen Orte der Region und erfahren von den Menschen vor Ort, was sie beschäftigt. mehr

Ausbildungsplätze und Studiengänge in der Region Delitzsch, Eilenburg und Bad Düben finden Sie hier in der LVZ-Beilage zur 9. regionalen Ausbildungsmesse Delitzsch! mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr