Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zuschüsse für Bockwindmühle und Friedhofsgestaltung im Delitzscher Land

Leaderförderung Zuschüsse für Bockwindmühle und Friedhofsgestaltung im Delitzscher Land

Nachdem im Vorjahr die Flügel der Bockwindmühle in Hohenroda repariert worden sind, kann nun dank europäischer Fördermittel das Umfeld der Mühle verbessert werden. Auch für Friedhofsportale in Schenkenberg und Zschernitz befürwortet das Entscheidungsgremium der Leaderregion Delitzscher Land Zuschüsse.

In der Leaderregion Delitzscher Land gibt es für fünf Vorhaben zum Erhalt ortsbildprägender Objekte Fördermittel. Die Projekte hat jetzt das Entscheidungsgremium ausgewählt.

Quelle: Verein Delitzscher Land

Nordsachsen. Das Entscheidungsgremium der Leaderförderregion Delitzscher Land hat in seiner sechsten Beratung in diesem Jahr über Projekte zum Erhalt ortsbildprägender oder kulturhistorisch wertvoller baulicher Kleinobjekte entschieden. Fünf Projekte wurden ausgewählt, für die nun Fördergeld beim Landratsamt beantragt werden kann. Insgesamt 80 000 Euro aus der europäischen Leader-Förderung stehen dafür zur Verfügung.

Beim Regionalmanagement wurden sieben Vorhaben mit einem Fördermittelbedarf von knapp 110 000 Euro eingereicht. Das Gremium musste daher entscheiden, welche Projekte am besten zur Entwicklungsstrategie im Delitzscher Land passen und die den größten Mehrwert für die Region erzielen.

Gefördert werden soll unter anderem der Erhalt der Bockwindmühle in Hohenroda. Nachdem im vergangenen Jahr bereits der Austausch der defekten Flügel erfolgte, sollen nun verschiedene kleinere Arbeiten sowie die Erneuerung des morschen Grundstückzauns dazu beitragen, die Mühle auch in den nächsten Jahren für Besucher erlebbar zu machen. In Liemehna wird die Wiederherstellung der Einfassungsmauer des Umflutgrabens unterstützt und so die historische Steinmauer bewahrt. Darüber hinaus wird die Instandsetzung der Friedhofsportale in Schenkenberg und Zschernitz gefördert. Der Eingangsbereich des Friedhofs in Spröda soll neu gestaltet werden. Projekte, die bei dieser Auswahlrunde nicht zum Zuge kamen, können bei einem nächsten Aufruf wieder eingereicht und berücksichtigt werden.

Noch bis zum 18. Oktober läuft ein weiterer Fördermittelaufruf in der Leader-Region Delitzscher Land. Er umfasst sechs Förderbereiche. Insgesamt stehen dafür 3,25 Millionen Euro zur Verfügung. Nähere Informationen zu den aufgerufenen Bereichen finden Interessenten im Internet auf der Homepage www.delitzscherland.de unter „Aufrufe“.

Von Thomas Steingen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Delitzsch
Delitzsch in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 85,92 km²

Einwohner: 24.850 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 289 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04509

Ortsvorwahlen: 034202

Stadtverwaltung: Markt 3, 04509 Delitzsch

Ein Spaziergang durch die Region Delitzsch
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr