Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln
Das war mal ein schnelles Auto. Kameraden der Döbelner Feuerwehr mussten am Dienstagnachmittag den Fahrer dieser Dodge Viper aus seinem Sportwagen befreien. Er hatte wahrscheinlich bei einem Vorfahrtsunfall einen aus dem Gewerbegebiet kommenden Polo gerammt und war ins Feld geschossen.
Viper nur noch Schrott

Am Dienstagnachmittag landete dieses Prachtstück von einem Sportwagen auf dem Acker unweit des Gewerbegebietes Döbeln-Ost. An der Kreuzung gegenüber der Fleischwarenfabrik war ein Polo der pfeilschnellen Dodge Viper in die Quere gekommen. Die genaue Unfallursache wird noch ermittelt.

  • Kommentare
mehr

Investor legt Widerspruch gegen Ablehnung durch Landratsamt ein
Spielautomaten soll es in Ostrau nach dem Willen der Verwaltung nicht geben. Die Entscheidung trifft nun die Landesdirektion.

Die Spielothek im früheren Schlecker-Markt im ostrauer Gewerbegebiet ist noch nicht vom Tisch: Investor Olaf Krahl aus Grimma hat Widerspruch gegen den Ablehnungsbescheid des Landratsamtes Mittelsachsen eingelegt. Nun muss die Landesdirektion entscheiden. Ostraus Bürgermeister Dirk Schilling will die Spielothek notfalls vor Gericht verhindern.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bildungsministerin übergibt Millionenscheck
Ministerin Brunhild Kurth (m.) hatte den dicken Scheck für den Oberbürgermeister (2v.r.) und Schulleiterin Katrin Wagner (l.) dabei. Die beiden regionalen Landtagsabgeordneten haben das Geld im Haushalts- und Finanzausschuss freigegeben.

Sachsens Kultusministerin Brunhild Kurth übergab am Mittwochmorgen auf dem künftigen Baugrundstück hinter der Schule den Fördermittelbescheid für die neue Turnhalle. Mit knapp 1,7 Millionen Euro beteiligt sich der Freistaat an dem 4,2 Millionen Euro teuren Neubauprojekt. Bereits in den nächsten Monaten sollen die Vorarbeiten beginnen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
25.Käfertreffen
Mit ihrem originalen Käfer, Baujahr 1984, und Hund Tinchen sind die Hansens aus Burgstädt beim 25. Döbelner Käfertreffen angereist und freuen sich auf tolle Tage auf den Klosterwiesen.

Die Hansen-Family aus Burgstädt gehörte am Mittwoch zu den ersten Käferfreunden, die in den Döbelner Klostergärten ihre Zelte aufschlugen und den Queck-Junior-Wohnwagen aufstellten. Beim 25. Döbelner Käfertreffen werden Käferfreunde und VW-Bus-Fahrer aus ganz Deutschland und Polen erwartet.

  • Kommentare
mehr
Fördermittel für Sanierung
Pfarrerin Maria Beyer zeigt, wie die Bodenplatten aus Naturstein aussehen, die schon bald in der Kapelle in Nauhain verlegt werden.

Eine Generalüberholung bekommt derzeit die Kapelle in Nauhain. Bevor die Putz- und Bodenarbeiten aber starten können, packten die Kirchgemeindemitglieder und viele ehrenamtliche Helfer mit an, um die Kapelle leer zu räumen. Landeskirche und Denkmalpflege steuerten finanzielle Mittel bei, jetzt ruht die Hoffnung auf Spenden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Justiz
Ein 25jähriger Kroate soll einen Deutschen mit dem Tod bedroht haben.

Seitdem eine kroatische Familie von Frankenberg nach Waldheim gezogen ist, gibt es Beschwerden. In Frankenberg war die Situation zwischen einer deutschen Herrentagsrunde und Angehörigen der kroatischen vor einem Jahr eskaliert. Das führte zu mehreren Strafverfahren, von denen das Amtsgericht Döbeln jetzt ein weiteres abgearbeitet hat.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Justiz
Ein Nordsachse hatte als Angestellter einer Döbelner Autovermietung tüchtig in die Kasse gegriffen uns sollte dafür eigentlich ins Gefängnis.

Für 14 Monate wollte Strafrichter Janko Ehrlich einen 30jährigen Nordsachsen eingesperrt wissen, weil er eine Döbelner Autovermietung um über 1300 Euro erleichterte. Im Berufungsprozess ist nun eine etwas mildere Strafe für den Deutschen herausgekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kultur
Der kleine August.

Die Seebühne Kriebstein in jetziger Form – mit Plattform und Sitztribüne – geht in die zehnte Saison. Das Mittelsächsische Theater wartet mit einer Spielzeitverlängerung und gleich drei Stücken auf. Premiere hat zu Pfingsten das Clownsmärchen „Der kleine August“. Ein Wiedersehen gibt es mit Dolly und dem Vogelhändler.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Geschlagen
Ein 33-Jähriger wurde bei dem Streit geschlagen. (Symbolfoto)

Bei einem Handgemenge in Döbeln ist am Montag ein 33-Jähriger von einem Unbekannten verletzt worden. Er musste ins Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei mit. Der Unbekannte hatte zuvor gegen ein Auto geschlagen. Als eine Gruppe von Personen ihn zur Rede stellen wollte, kam es zum Streit.

  • Kommentare
mehr
Ausbildungstag im Obstland
Machen statt zusehen: Beim ersten Ausbildungstag in der Obstland Dürrweitzschen AG konnten die Jugendlichen anpacken.

Erstmals in der Unternehmensgeschichte hat die Obstland Dürrweitzschen AG ihre Tore exklusiv für die Auszubildenden von morgen geöffnet. Unter dem Motto „Machen statt zusehen“ konnten die Jugendlichen die neun Ausbildungsberufe der Obstland-Unternehmensgruppe hautnah erleben.

  • Kommentare
mehr
Vierter Arbeitseinsatz
Die Interessengemeinschaft „Wir  – für ein schönes Hartha“ bleibt auch weiterhin am Ball.

Ihren mittlerweile vierten Arbeitseinsatz haben die Mitglieder der Interessengemeinschaft „Wir – für ein schönes Hartha“ mit Hilfe vieler freiwilligen Helfer über die Bühne gebracht. Gemeinsam ackerten sie im Stadtpark. Weitere Aktionen haben die Verschönerer schon auf der Agenda.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Geräte zerstört
Die Polizei ermittelt gegen die Randalierer des Trimm-Dich-Pfades in Hartha.

Vermutlich zwei Täter haben sich am Wochenende an den Geräten des Trimm-Dich-Pfades im Harthaer Stadtwäldchen vergriffen. Sie lockerten Schrauben und klauten Stangen. Aufmerksame Bürger meldeten den Fall der Polizei. Bis Ende der Woche will der Verein „Jugend aktiv Harthe“ den Trimm-Dich-Pfad wieder herrichten.

  • Kommentare
mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Sehen Sie hier einen Rückblick auf das LVZ Sommerkino im Scheibenholz vom 14. Juli - 3. August 2016. mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Auf dem Lutherweg

    Spannende Entdeckungsreise mit Martin Luther: Die LVZ pilgert zum Jubiläumsjahr der Reformation 2017 auf dem Lutherweg. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

24.05.2017 - 07:22 Uhr

Die Elf von Thomas Patommel kam in den vergangenen Wochen immer besser in Schwung. Favorit ist aber Gegner Wacker Dahlen.

mehr