Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln
Die Harthaer Pestalozzi-Oberschule beschnupperten in den vergangenen drei Tagen die Viertklässler aus Hartha, Gersdorf, Geringswalde und Technitz.
Kein Ansturm erwartet

Neue Regeln bei der Bildungsempfehlung bringen die Gymnasien in Döbeln und Hartha nicht aus der Ruhe. Auch wenn Eltern sich künftig über die von der Grundschule gegebene Bildungsempfehlung hinweg setzen können, vertrauen die Pädagogen auf die elterliche Entscheidung. Für den Fall der Fälle sind aber beide Gymnasien gerüstet.

  • Kommentare
mehr

Biathlon in Zschaitz
Mehrere hundert begeisterte Zuschauer verfolgte am Sonntag beim 3. Biathlon-Cup im Zschaitzer Waldstadion spannende Wettkämpfe.

Ein Riesenwettkampf stellte am Sonntag der SV 52 Zschaitz mit vielen weiteren Unterstützern im Waldstadion auf die Beine. Hunderte Zuschauer feuerten 20 Männer, sechs Frauen und sowie Damen- und Herrenstaffeln beim 3. Zschaitzer Biathlon-Cup an.

  • Kommentare
mehr
1890 erbaut, 85 Jahre später erneuert
Die Leipziger Hütte im Auenwald bei Geringswalde wurde in den Gründerjahren um 1890 erbaut, diente als Unterschlupf und beherbergte so manche Liebelei.

In den Gründerjahren, um 1890 herum, erbauten Geringswalder Bürger die Leipziger Hütte im Auenwald. Und wenn sie sprechen könnte, sie hätte einiges zu erzählen. 85 Jahre später entschied sich eine Gruppe Geringswalder, die Hütte wieder auf Vordermann zu bringen. Einer davon erinnert sich zurück.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Ausnahmezustand in der Burgstraße
Justin und Sarah Richter aus Döbeln trauten sich auf den Luft-Büffel. Der Kindertobetag in Döbeln war für sie ein ganz besonderes Ausflugsziel.

Zwei Tage lang war die Sporthalle an der Burgstraße in Döbeln ein Paradies für Kinder. Mehr als zehn Hüpfburgen – alle unterschiedlich ausgestattet – luden zum Toben ein. Zahlreiche Familien verbrachten ihren Nachmittag dort. Manche Eltern lieferten sich mit ihren Kindern sogar ein Wetthüpfen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Roßweiner Heimatverein zufrieden
Zahlreiche Gäste schauten sich am vergangenen Wochenende – und zur offiziellen Eröffnung – im Kamelienhaus um. Dort entdeckten sie neben den Blüten auch ein altes Bettgestell.

Mit Sekt und Häppchen eröffnete der Roßweiner Heimatverein mit seinen ersten Besuchern am Sonnabendmittag die Kameliensaison. Und in diesem Jahr dreht sich alles um die „Träumerei“. Neben den blühenden Kamelien gibt noch einiges mehr zu entdecken. Fliegende Barbiepuppen beispielsweise.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Waldheimer Skisprunganlage freigegeben
Kleine und große Profis stürzten sich im Waldheimer Mortelgrund die Skispringanlage hinab. Am vergangenen Wochenende wurde die Piste getestet.

Knapp zwei Wochen vor dem großen Wettkampf durften Hobby-Skispringer am vergangenen Wochenende schon einmal testweise auf die Strecke. Der Mortelgrund bei Waldheim verwandelte sich so in ein Paradies für Skisportler. Die kämpfen sich immer wieder den Berg hinauf, um dann die Abfahrt inklusive Sprung zu genießen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Neue Tischkultur:
Gehen künftig gemeinsame, geschäftliche Wege: Rico Kretschel (38, l.) von neue Tischkultur.de und Ralf Hensgens (50,r.) von der Unternehmensgruppe Henwi.

Die Döbelner Firma Neue Tischkultur von Rico Kretschel kann mit einem neuen Investor wieder durchstarten. Unter 17 Interessenten wurde mit Ralf Hensgens und seiner HTI-Line GmbH ein Übernehmer aus Döbeln gefunden, der auch für die Henwi-Kaufhäuser und Möbel-SB Hallen steht. Die Neue Tischkultur steigt jetzt auch in den Onlinemöbelhandel ein.

  • Kommentare
mehr
Mann mit Herz
Jürgen Vogel engagiert sich fürs Kloster Buch und für weitere Vereine der Region um Döbeln.

Jürgen Vogel ist bekannt als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in der Region rund um Döbeln. Auch trägt die Arbeit einiger Vereine seine Handschrift. Sich gemeinsam mit anderen Menschen für gemeinnützige und soziale Projekte zu engagieren, liegt ihm sehr am Herzen. Zu seinem 50. Geburtstag im Oktober signalisiert er seinen Gästen: Bringt mir bloß keine Geschenke.

  • Kommentare
mehr
Kita-Erweiterung 2018 geplant
Der Zschaitzer Bürgermeister Immo Barkawitz kann 2017 viel verbauen. Das meiste allerdings nur durch hohe Fördersummen.

Die Gemeinde Zschaitz hat einen runden Haushalt für 2017 vorgelegt. Ostraus Kämmerin Ulrike Brückner hat ihn im Rahmen der Verwaltungsgemeinschaft erstellt. Ein Großteil der Investitionen sind hochgradige Förderprojekte. Dies soll aber nicht darüber hinweg täuschen, dass der Gemeinde in den nächsten Jahren immer weniger Geld bleibt.

  • Kommentare
mehr
Justiz
Geschlagen, gebissen, unsittlich berührt: Wegen sexueller Nötigung soll ein 43-Jähriger Leisniger ins Gefängnis.

Ein 43-Jähriger Leisniger ging rasend vor Eifersucht auf seine Ex-Freundin los, biss und schlug die 40-Jährige. Die Frau rettete sich mit einem gefährlichen Sprung aus dem Fenster. Nach Ansicht des Schöffengerichts am Amtsgericht Döbeln ist der Deutsche nicht nur ein Frauenschläger, sonder auch ein Sexualstraftäter, der hinter Gitter gehört.

  • Kommentare
mehr
Baugeschehen
So soll das Obermarktcenter Waldheim einmal aussehen.

Ab Mitte des Jahres soll es in der Baulücke am Obermarkt rund gehen. Wo einst das Amtsgericht stand, sprießt ein neues Einkaufszentrum für 2,5 Millionen Euro aus dem Boden.

  • Kommentare
mehr
Immobilien
Der ehemalige Konsum in Gleisberg.

Keine Frage – Gleisberg mit seinen hübschen Häuschen, eingebettet in hügelige Landschaft, kann sich sehen lassen. Doch ausgerechnet direkt im Ortszentrum verfallen drei ehemals wichtige Gebäude des Dorfes zusehens. Sie sind kein gutes Aushängeschild für den Ort. Da es sich um Privathäuser handelt, hat die Kommune kaum Einfluss.

  • Kommentare
mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist gestartet. Jetzt bewerben! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr