Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln
Kirchenvorstand Matthias Wallrath mit seiner Tochter Saskia hält die Hülse mit den historischen Dokumenten in der Hand.
Sanierung

Kugel und Kreuz sind von der Spitze des Niederstriegiser Kirchturms abgenommen. Nun beginnt die Sanierung des Turms und von Teilen des Kirchenschiffes, wofür insgesamt rund eine halbe Million Euro eingeplant sind. Ausgebaut werden auch die Zifferblätter der Turmuhr und es gibt schon erste Einzelheiten der in der Kugel gefundenen Dokumente.

mehr

Beicha-Dorfporträt
Das-Dorfportät kommt diesmal aus Beicha bei Döbeln.

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Für unsere Serie „Das DAZ-Dorfporträt“ besuchen wir jene kleinen Nester, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird. Diesmal rollte das DAZ-Reporterauto in das 140-Seelen-Dorf Beicha.

mehr
Döbelner Straße in Rosswein

Die innerstädtische Straßenbaustelle in Roßwein wandert am 4. April planmäßig an den Marktplatz zum allerletzten Abschnitt weiter. Das heißt allerdings nicht, dass das letzte Stück der Döbelner Straße dann gleich asphaltiert wird. Die Bauarbeiter bringen die Schwarzdecke erst im Sommer in einem Zug auf.

  • Kommentare
mehr
Am Döbelner Hauptbahnhof
Symbolisch hoben Maja Köhler vom Bauamt, Mario Geißler vom Bauhof, Bauhofleiter Jürgen Aurich und Oberbürgermeister Egerer (v.l.n.r.) die Achse am Kreisel ein.

Die etwa eine Tonne schwere Achse eines Eisenbahnwaggons steht seit Freitag etwas erhöht auf der Mittelinsel des Kreisverkehrs am Döbelner Hauptbahnhof. In den nächsten Wochen stellen die Bauhofleute die Gestaltung fertig. Dann wird die Fläche auch originell mit Pflanzen und Stauden bepflanzt.

  • Kommentare
mehr
Döbeln
Wanderfreund Heinz Thieme, Bauhofmitarbeiter Ingo Honolka und Maja Köhler vom Bauamt haben gestern die Zschopaumündung bei Döbeln ausgeschildert.

Rechtzeitig vor dem 33. Sachsendreier am kommenden Sonnabend wurde jetzt der Zschopautalwanderweg auf Döbelner Flur neu beschildert. 31 neue Hinweisschilder und Tafeln ließ die Stadt Döbeln auf dem sechs Kilometer langen Abschnitt zwischen Technitz und dem Limmritzer Viadukt anbringen.

  • Kommentare
mehr
In Döbeln-Nord:
Schön neu aber personell im Ausnahmezustand: Die Grundschule Am Holländer in Döbeln-Nord.

Durch krankheitsbedingte Ausfälle, tageweise studierende Seiteneinsteiger und weitere Engpässe gab es in dieser Woche nur vier Stunden Notunterricht. Vom 16-köpfigen Lehrerkollegium waren noch sieben Lehrer am Start. Die ersten beiden Stunden war Unterricht. Die dritte und vierte Stunde wurden zusammengelegte Klassen im Speiseraum betreut und beschäftigt.

  • Kommentare
mehr
Landwirtschaft
Am Rande der Festveranstaltung auf dem Sonnenhof Ossig (v.l.): Torsten Krawczyk (Vorsitzender), Sylke Hesse, Thomas Philipp, Ekkehart Thiele (Vorstände), Iris Claassen (Geschäftsführerin), André Möbius (Vize-Vors.), Heidemarie Steurer (Vorstand), Kati Schumann (Geschäftsstelle), Martin Umhau (Vorstand) und Thomas Thiele (Vize-Vors.).

Vor 25 Jahren schlossen sich die Bauern aus der Region Döbeln und Oschatz zusammen. Das wurde am Donnerstag gefeiert. Nach mehreren Kreisreformen gibt es diesen Verband, der die Grenzen von Nordsachsen und Mittelsachsen übergreift, immer noch. Und das soll auch so bleiben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Justiz
Sie schlugen und vertrugen sich. Die Auswüchse einer wenig harmonischen Beziehung beschäftigten jüngst das Jugendgericht in Döbeln.

Eskalierte der Streit eines jungen Döbelner Pärchens im August 2016 bis die Frau mit dem Küchenmesser auf den Mann losging? Eine Antwort auf die Frage fand das Jugendgericht nicht, was auch am angeblich geschädigten Zeugen lag.

mehr
EU-Projekt: Alle Grenzwerte beim Abwasser eingehalten
Das neue Trommelsieb am Westewitzer Klärwerk ist seit Ende November 2016 in Betrieb. Anfang 2018 sollen die Testergebnisse vorliegen.

Seit Ende November sind die Bakterien, die das Abwasser in der Westewitzer Kläranlage vom Stickstoff befreien, auf Diät gesetzt. Im Rahmen des EU-Projektes Powerstep wird dem Wasser vor der Reinigung mehr Klärschlamm entzogen, um diesen als wertvollen Energieträger zu nutzen. Bislang läuft es gut.

  • Kommentare
mehr
Streit um Gnadenhof
Die vielen neuen Zäune am Gnadenhof dürfen vom Betreiber aufgestellt werden, der Betrieb ohne Genehmigung ist das größere Problem.

Betrieb ohne Genehmigung, illegale und unterernährte Hunde, Steuerhinterziehung – die Liste der Vorwürfe an den Betreiber des Jahnaer Gnadenhofs für Hunde ist lang. Die Anzeige beim Landratsamt läuft seit Jahren, jetzt gibt es eine Räumungsklage des Besitzers. Die Anwohner wünschen sich die Übernahme durch das Ostrauer Tierheim.

  • Kommentare
mehr
Mann vermisst
Nachdem ein 25-Jähriger in der Nacht zum Sonntag in die Mulde bei Leisnig gesprungen war, war das Muldeufer stundenlang ins Blaulicht der Feuerwehren getaucht.

Mit Hubschrauber, Motorboot und mehreren Feuerwehrfahrzeugen wurde in der Nacht zu Sonntag bei Leisnig ein Mann gesucht. Die Polizei hatte den Großeinsatz nicht gemeldet, denn der 25-Jährige tauchte später wieder auf - im wahrsten Sinne des Wortes. Nach einer Feier, die er wortlos verlassen hatte, war er in die Mulde gesprungen. Weil er danach unauffindbar blieb, folgte ein Notruf.

  • Kommentare
mehr
Sicherheit
Wenn es nach der CDU im Stadtrat geht, könnten solche Schilder bald auch in Waldheim auf Kameras hinweisen.

Nach dem jüngsten Vandalismus in Waldheim hat die Polizei drei junge deutsche Tatverdächtige ermittelt. Indes werden in der Stadt Forderungen laut, öffentliche Plätze, wie etwa den Markt, mit Kameras zu überwachen.

mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

24.03.2017 - 21:34 Uhr

Die Knaubel-Elf fährt unter Flutlicht einen deutlichen 3:0-Heimsieg gegen den Tabellenletzten ein.

mehr