Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln
Über den aufgeschütteten Wall aus 400 Tonnen Erdmaterial rollte am Dienstagmittag das 135 Tonnen schwere Bohrgerät auf das andere Muldenufer.
Bauarbeiten

Für einen Tag zugeschüttet wurde am Dienstag der Flutgraben der Mulde in Döbeln hinter der Franz-Mehring-Straße Auf den 400 Tonnen aufgeschüttetem Baumaterial wechselte das 135 Tonnen schwere Bohrgerät das Ufer. Die Bohrungen für die Betonpfahlgründungen gehen nun dem anderen Ufer zwischen Niederbrücke und Brücke Straße des Friedens weiter.

mehr

Ein Traum in Veilchenlila
Hans-Richard Jentzsch nimmt seine Herausforderung bei Erzgebirge Aue an.

Der 15-jährige Hans-Richard Jentzsch hat in Döbeln das Fußballspielen gelernt und macht seit dieser Saison beim Zweitligaclub FC Erzgebirge Aue den nächsten Schritt auf dem Weg zu seinem großen Traum: Fußballprofi werden. Dafür hat er den heimischen Hof in Auterwitz verlassen und lebt, lernt und trainiert nun im Internat der „Veilchen“.

mehr
Sonnenhof

Die Stadt Roßwein will direkt neben dem wieder eröffneten Sonnenhof Ossig einen Kinderspielplatz bauen lassen. Schon nächstes Jahr soll er fertig sein. Ein Schreiben, dass der Bürgermeister Veit Lindner (parteilos) in diesem Zusammenhang an die Kinder von Ossig und Naußlitz verschickt hat, sorgt allerdings für Verwirrung.

mehr
115 Teilnehmern
"Alles Lügenpresse oder was?“ hatte Medienpädagoge Johannes Gersten seinen Workshop für die Schüler überschrieben.

115 Schüler von 15 Schulen aus ganz Sachsen arbeiteten am Freitag den ganzen Tag am Lessing-Gymnasium Döbeln in spannenden Workshops. Die Schule und ihre 15-köpfige Gruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ waren Gastgeber des Landestreffens all dieser Gruppen.

mehr
Auf geht’s, UHC Döbeln!
Zum ersten Spieltag treten die Döbelner Floorballer (in gelb) noch in ihren alten Trikots aufs Parkett, schon bald gibt es neue Kleidung für eine neue Saison.

Wochen der Vorbereitung liegen hinter den Floorballern des UHC Döbeln. Motiviert stehen sie in den Startlöchern. Gleich zum ersten Heimspiel haben die Döbelner den Absteiger aus Halle zu Gast. Dass das ein hartes Stück Arbeit wird, ist nicht nur Trainer Tom Herrmann bewusst. Trotzdem will der UHC diese Saison stärker angreifen.

mehr
Bauarbeiten angelaufen
Bis etwa zur Mitte des kommenden Jahres ist Brösen eine Baustelle. Leitungen für Abwasser und Trinkwasser werden neu verlegt.

Auf die Einwohnerversammlung folgt der scharfe Start: Die Arbeiten für neue Abwasserkanäle und eine Gruppenkläranlage im Leisniger Ortsteil Brösen laufen. Zunächst werden die Haupttrassen gegraben. Südwestlich im Ort soll die Anlage gesetzt werden, welche Abwasser von 125 Menschen vollbiologisch klären kann.

mehr
Polizeichef bittet um Mithilfe

Vor einer besonders perfiden Form von Betrug an älteren Menschen in der Region warnt Döbelns Polizeichef Andree Wagner und bittet die Bürger um Mithilfe. Immer wieder werden ältere Menschen von angeblichen Polizeibeamten, Anwälten oder Staatsanwälten angerufen und um viel Geld erleichtert. „Achten sie auf ihre älteren Mitmenschen“, bittet der Polizeichef.

mehr
Städtisches Ordnungsamt:
Alle drei bis vier statt aller 20 Jahre muss die Stadt Verkehrsschilder erneuern, weil sie vom ständigen Beseitigen von Aufklebern Lackschäden haben.

50 Straßenlaternen in der Döbelner Innenstadt werden jetzt mit einem speziellen Lack beschichtet, auf dem keine Aufkleber halten beziehungsweise diese ohne Probleme wieder entfernt werden können.

mehr
Ordnungswidrig
Im Amtsgericht Döbeln wehrte sich ein Schornsteinfeger gegen ein Bußgeld. Das bekam er, weil er das Kehrbuch nicht abgegeben hatte, als er seinen Kehrbezirk verloren hatte.

Schornsteinfeger müssen gewissenhaft Buch über ihre Tätigkeit führen, erfüllen sie doch auch behördliche Aufgaben. Das wurde am Donnerstag in einem Prozess am Amtsgericht Döbeln deutlich. Dort wehrte sich ein Schornsteinfeger gegen ein Bußgeld. Das bekam er, weil er das Kehrbuch nicht abgegeben hatte, als er seinen Kehrbezirk verloren hatte.

mehr
Nach Brandstiftung
Unbekannte hatten versucht, den Blitzer in Brand zu setzen.

Der angezündete Blitzer an der Bundesstraße 169 bei Neudorf wird wahrscheinlich mindestens zwei Wochen ausfallen. Die Polizei ermittelt weiter nach der Brandstiftung von Montagnacht.

mehr
In Döbeln
Die frühere sächsische Grünen-Politikerin Antje Hermenau tritt am 21.09.2016 bei einer Veranstaltung der AfD in Döbeln (Sachsen) auf.

Sie war zwei Jahrzehnte lang das Gesicht der Grünen in Sachsen. Inzwischen ist Antje Hermenau als Politikberaterin und Publizistin tätig. Mit einem Auftritt zieht sie Kritik auf sich.

mehr
Heiße Debatte
Die Stadt Leisnig will für Einrichtungen wie die Begegnungsstätte künftig Nutzungsgebühren erheben.

In einer Zusammenkunft mit rund 50 Vereinsvertretern ließ Leisnigs Bürgermeister Tobias Goth (CDU) Dienstagabend die Katze aus dem Sack: Ab 2017 sollen die Vereine Nutzungsgebühren zahlen. Der Weg ist klar: Die Zahl der genutzten Stunden wird geteilt durch die anzurechnenden Betriebskosten. Das „Wie“ ist noch diskussionswürdig. Die Debatte wurde scharf geführt.

mehr
Kriminalstatistik
Die Polizei kontrolliert an der Grenze einen Autofahrer.  Vor allem aus Tschechien wird Crystal eingeführt. Im Raum Döbeln nimmt der Konsum dieser Droge immer mehr zu.

Nach der aktuellen Kriminalitätsstatistik ist Döbeln im vergangenen Jahr sicherer geworden. Die Zahl der Straftaten insgesamt ist weiter gesunken. Dennoch berichtete Döbelns Revierleiter Andree Wagner am Dienstagabend im Kriminalpräventiven Rat der Stadt Döbeln nicht nur von eitel Sonnenschein. Denn die Polizei hat an einigen Fronten zu kämpfen.

mehr
DAZ-Reporter auf Tour

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil will die Redaktion noch näher an ihre Leser heranrücken - und künftig von überall aus schnell und aktuell berichten.

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig geht in die nächste Runde. Alle Infos finden Sie hier! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr