Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln
Unbeirrt vom recht straffen Wasserstand im Flutgraben arbeiten die Bauleute weiter an den Bohrpfahlwänden.
Mulde

Auch wenn es dramatisch aussieht, wie nach Monaten der Trockenheit im Flutgraben der Mulde in Döbeln jetzt plötzlich enorme Wassermassen hindurchdonnern. Kritisch wird es noch lange nicht. Allerdings wird am Mittwoch die erste Hochwasserwarnstufe erwartet. Im Flutgraben gibt es noch Reserven.

  • Kommentare
mehr

Höhlenforscher
Zweimal Bernd am Eingang zum Mildensteiner Burgbrunnen: Bernd „Wim“ Wutzig (links) von den Dresdener Höhlenforschern und Burgverwalter Bernd Wippert.  Hinter dem überwölbten Loch geht es mehr als 40 Meter nach unten.

Für ein größeres Publikum wurde am Dienstag der Burgbrunnen auf Mildenstein geöffnet. Mit dabei war Bernd Wutzig, in Fachkreisen der sächsischen Höhlen- und Karstforscher bekannt unter dem Spitznamen Wim. Sensation des Tages: Der Brunnen stammt nachgewiesenermaßen aus romanischer Zeit.

  • Kommentare
mehr
Justiz
Für Strafrichter Janko Ehrlich reichten im Amtsgericht Döbeln die Beweise aus, einen 30-Jährigen wegen dreifachen Diebstahls für schuldig zu befinden und zu einer Gesamtstrafe von 14 Monaten Haft ohne Bewährung zu verurteilen.

Ein 30-Jähriger aus dem Landkreis Nordsachsen kennt sich aus im Knast, hat unter anderem wegen Diebstahls gesessen. Jetzt soll er wieder hinter Gitter, wenn es nach dem Amtsgericht Döbeln geht.

mehr
Extra-Zuschuss
Der Verein Kulturdenkmal Wilder Mann bekommt 3500 Euro für die behindertengerechte Sanierung des Gasthofs.

Die Gemeinde Ostrau unterstützt ihre Vereine und das Kartoffelfest. Deutlich mehr Geld als im Vorjahr wird ausgegeben – vor allem, weil drei Vereine ans Abwassernetz angeschlossen werden müssen. Dennoch können nicht alle Wünsche erfüllt werden.

  • Kommentare
mehr
Bilderreise durch Vietnam
Mit Tatkräftiger Unterstützung – hier von Lotti Engelhardt – haben Mitarbeiterin Sophia Wolfram (r.) und ihre Mitstreiterinnen Fotos für die Ausstellung aufgehängt.

Am Mittwochabend, 19 Uhr, wird die Ausstellung der Kriebethaler Fotografin Silke Dietze in der Harthaer Stadtbibliothek eröffnet. Gleichzeitig gibt es einen Vortrag zum Thema. Doch das ist noch nicht alles: Die Bibliotheksmitarbeiterinnen haben noch so einiges mehr in petto – vom Fotovortrag bis zur Autorenlesung.

  • Kommentare
mehr
Baugenehmigung für neuen Ostrauer Supermarkt erteilt
Ostraus Bürgermeister Dirk Schilling (CDU) hofft auf einen Umzug von Nah und Gut an die Oschatzer Straße und die pünktliche Neueröffnung Pennys an der Kirchstraße.

Das Landratsamt Freiberg hat die Baugenehmigung für den neuen Penny-Supermarkt in Ostrau erteilt. Die Vorbereitungen der ausführenden Rewe-Gruppe machen sich nun bezahlt. Im April sollen die Arbeiten starten, im August eröffnet werden können. Auch eine Lösung für den bisherigen Penny-Markt an der Oschatzer Straße ist in Sicht.

  • Kommentare
mehr
Nachwehen einer Straßensanierung
Weil angeschwemmter Müll den Muldeneinlauf verstopfte, trat Schmelz- und Regenwasser auf die Staatsstraße 36. Tempobeschränkungen wurden nötig.

Die Freude war groß als die sanierte Staatsstraße 36 zwischen Hartha und Leisnig im September 2015 freigegeben wurde. Doch es gibt auch Schattenseiten: So wurden beispielsweise die Drainagen eines angrenzenden Feldes zerstört. Erst kürzlich überschwemmte ein Teil der Fahrbahn aufgrund einer verstopften Mulde.

  • Kommentare
mehr
Breitbandausbau
Die Richtfunker aus Waldheim machen jetzt Nägel mit Köpfen. Im Juni sollen die ersten Kunden online gehen und das Internetsignal kabellos aus dem Äther beziehen.

Die Richtfunker von Misaxnet starten jetzt durch. Sie haben genügend Kundschaft, um Firmen und Privathaushalten das Internet über den Äther zu liefern. Im Juni sollen die ersten Kunden online gehen.

mehr
Justiz
Strafrichter Janko Ehrlich verurteilte am Montag einen Döbelner, der in Döbeln-Ost betrunken mit dem Auto unterwegs war und einen Unfall gebaut hatte.

Ein Unfall in Döbeln-Ost hätte auch richtig böse enden können, mit Verletzten und schlimmeren. Aber es blieb bei teuren Blechschäden, die nun der Verursacher aus eigener Tasche zahlen muss. Denn als er im Kreisverkehr mit dem Auto kollidierte, das ein Harthaer steuerte, war er jenseits von gut und böse, was die Promillegrenze betrifft.

mehr
Lkw ausgewichen
Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf 2000 Euro. (Symbolfoto)

Am Sonnabend ist es auf der Straße Am Berg nahe Forchheim bei Döbeln zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Autofahrer einen Lastwagen ausweichen musste. Der Pkw kam dabei von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf einem angrenzenden Feld.

  • Kommentare
mehr
Kopfhörer auf!
Mit Kopfhörern auf den Ohren entscheiden die Gäste selbst, welchen DJ sie auflegen lassen. Die Wahl hatten sie zwischen zwei Kanälen.

Ungewohnt, anders, irgendwie spannend: Zum ersten Mal gab es in der Region eine Kopfhörerparty. Statt lauter Musik und den Körper durchflutendem Bass kam das, was die DJs auflegten, durch den Kopfhörer. Per Schalter entschieden die Gäste selbst, zu welchem der beiden parallel auflegenden DJs sie ihren Hintern bewegen wollten.

  • Kommentare
mehr
Roßweiner Dampfmaschinenverein
Falk Pretzschner vom Roßweiner Dampfmaschinenverein zeigt Walter Hochmuth die „Hanomag“.

Dieter Kranz und seine Mitstreiter vom Roßweiner Dampfmaschinenverein hatten am Wochenende volles Haus: Zahlreiche Besucher schauten vorbei, um die beiden Dampfmaschinen „Hanomag“ und „Lengenfelder“ in Augenschein zu nehmen. Bis zum Jahresende soll letztere elektromotorisch betrieben werden.

  • Kommentare
mehr
Nur noch Frühlings- und Herbstmarkt geplant
Gewerbeverbandschef Bernd Sonntag gab den Anstoß zur Neuasurichtung des Marktes noch im alten Jahr. Nun wird der Neustart konkret geplant.

Der Frischemarkt im Ostrauer Gewerbegebiet alle vier bis sechs Wochen war im vergangenen Jahr ein Misserfolg. Nun will der Gewerbeverband mit der Kommune einen Neustart wagen – mit nur zwei Terminen pro Jahr und geballter Qualität unter den Händlern. Zudem gibt es einen neuen Standort an der Eschkemühle.

  • Kommentare
mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

Die Redaktion der Döbelner Allgemeinen Zeitung (DAZ) ist jetzt noch mobiler unterwegs: Mit dem DAZ-Reporterauto fährt täglich ein Kollege im rollenden Büro durch den Altkreis Döbeln. Mit dem Reporter-Mobil rückt die Redaktion noch näher an ihre Leser heran - und kann von überall aus schnell und aktuell berichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist gestartet. Jetzt bewerben! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr