Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Döbeln
Kirchenvorstand Matthias Wallrath mit seiner Tochter Saskia hält die Hülse mit den historischen Dokumenten in der Hand.
Sanierung

Kugel und Kreuz sind von der Spitze des Niederstriegiser Kirchturms abgenommen. Nun beginnt die Sanierung des Turms und von Teilen des Kirchenschiffes, wofür insgesamt rund eine halbe Million Euro eingeplant sind. Ausgebaut werden auch die Zifferblätter der Turmuhr und es gibt schon erste Einzelheiten der in der Kugel gefundenen Dokumente.

mehr

Projekt
Beim Verein Müllerhof wurde das Konzept um die Steh-Auf-Geschichten entwickelt. Offizieller Start ist im April.

Nimmt das Leben eine unvorhersehbare Wendung, dann müssen frühere Lebenswege verlassen und neue beschritten werden. Die daraus entstehenden Steh-Auf-Geschichten möchten die Akteure vom Verein Müllerhof Mittweida in ihrem aktuellen Projekt aufschreiben. Sie bleiben nicht unter sich: Wer etwas zu erzählen hat, ist dabei.

  • Kommentare
mehr
10 000 Euro Schaden
Auch den Schaukasten der Deutschen Bahn zerstören die Randalierer bei ihrem Streifzug der Zerstörung.

Zerstörungen bisher nicht bekannten Ausmaßes richteten unbekannte Randalierer in Waldheim an. Die Polizei sucht nun nach Zeugen für die Sachbeschädigungen.

mehr
Bauarbeiten
Mitarbeiter des Döbelner Bauhofes beseitigten am Freitag Bäume und Sträucher am Weg zwischen Pommlitz und der Gartenanlage Wiesengrund. Der Weg wird ab April ausgebaut.

Ab April wird der Weg zwischen Pommlitz und der Ziegelstraße zu einem Nord-Ost-Radweg ausgebaut. Bis Juli sollen die Bauarbeiten an dem etwa ein Kilometer langen Weg in zwei Abschnitten erfolgen. Der eine beginnt an der Ziegelstraße und geht bis zur Gartenanlage Döbeln-Nord. Der zweite Abschnitt geht von dort durch die Gartenanlage Wiesengrund nach Pommlitz.

  • Kommentare
mehr
Justiz
Jede Menge Papier hat ein Mittdreißiger unterschlagen und weiterverkauft. Im Prozess am Amtsgericht Döbeln räumte er die Taten ein.

Gelegenheit macht Diebe. Diese Binsenweisheit passt auf den Fall, den Strafrichterin Marion Zöllner am Donnerstag im Amtsgericht Döbeln verhandelte. Ein Betrieb in Kriebethal hatte es dem Angeklagten nicht gerade schwer gemacht, palettenweise Papier zu unterschlagen und zu verhökern.

mehr
Kriminalität
Nach der Sexualstraftat vom Dienstagabend an der Döbelner Wappenhenschanlage dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei an.

Nach der Sexualstraftat vom Dienstagabend an der Döbelner Wappenhenschanlage dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei an. „Zeugen und auch das gesuchte ältere Pärchen haben sich bislang nicht bei uns gemeldet“, sagt Andrzej Rydzik, Sachbearbeiter für Öffentlichkeitsarbeit bei der Polizeidirektion Chemnitz.

mehr
Neu in Döbeln:
Christine Tappendorf, Florian Thiele und Cindy Berger (v.l.) bieten beim Treibhausverein Hilfe zur Selbsthilfe im Nähcafé und der Fahrradwerkstatt an.

Der Treibhausverein Döbeln bietet immer am Dienstagsnachmittag eine Fahrradselbsthilfewerkstatt an. Mittwochs gibt es ein Nähcafé. Bei beiden Angeboten geht es um Hilfe zur Selbsthilfe. Ab Sommer soll es zudem ein Repaircafé geben, in dem Kaputtgegangenes selbst unter Anleitung repariert werden kann.

  • Kommentare
mehr
Glücksspiel
In den früheren Schleckermarkt im Ostrauer Gewerbegebiet könnte bald eine Automaten-Spielhalle einziehen.

Der Konflikt um die Ansiedlung einer Automaten-Spielothek im früheren Schlecker-Markt im Ostrauer Gewerbegebiet geht in die dritte Runde: Der Grimmaer Spielhallenbetreiber Olaf Krahl will weiterhin zwölf Automaten aufstellen. Die Gemeinde versucht dies mit Hilfe der Abstandsregel zwischen einer Spielothek und der Schule zu verhindern.

  • Kommentare
mehr
Rettungswesen
Dr. Franziska Seiß und Wehrleiter René Bernhard.

Nach 43 Einsätzen 2016 waren die Roßweiner Feuerwehrkameraden seit Jahresbeginn schon wieder 14 mal gefordert. Die Palette der Gründe wird dabei immer breiter: Brände, Verkehrsunfälle, Sturmschäden, Hochwasser mit den entsprechenden Warnstufen und neuerdings auch tote Vögel, die es wegen der Vogelpest einzusammeln gilt.

  • Kommentare
mehr
Abwasser in Leisnig
Der Abwasserverband Leisnig muss dieses Jahr drei große Hürden nehmen. Eine Arbeitskraft soll dafür zusätzlicheingestellt werden.

Knapp zwei Millionen Euro will der Abwasserzweckverband Leisnig dieses Jahr an Erträgen erwirtschaften. Ein fast genauso großer Betrag soll investiert werden. Neben Bauvorhaben für die Ortsentwässerungen sowie Gruppenkläranlagen in Sitten und Brösen muss zudem Geld in die Hand genommen werden für die Einführung der Niederschlagswassergebühr.

  • Kommentare
mehr
Jugend
Der Checkpoint Massanei hat jetzt mit Manja Hübner eine neue Leiterin.

Im Checkpoint Massanei weht ein frischer Wind. Manja Hübner hat die Leitung übernommen und erstmal das Raumkonzept geändert. Die „Neue“ ist bereits eine erfahrene Jugendtreff-Leiterin, war bis vor kurzem Chefin des Sunshine in Hartha.

mehr
Wirtschaft
Die Wepa investiert ordentlich in ihren Standort Kriebethal, baut eine neue Halle und schafft eine neue Maschine an. Hier entsteht die Bodenplatte des Gebäudes.

Die Zellstofffabrik Wepa will mehr Fertigprodukte wie Taschentücher herstellen. Dazu schafft sie eine neue Maschine an. Außerdem baut Wepa eine neue Lagerhalle.

mehr
Verkehrswege
Im Kriebsteiner Ortsteil Erlebach haben Anwohner ein Schlagloch bepflanzt.

Zum Spaten griffen am Mittwoch Politiker aus Kommunen, Landkreis und Bundestag in Kriebstein. Nicht, um Schlaglöcher zu bepflanzen, wie die Erlebacher, sondern um symbolisch den Bau der Kreisstraße 8215 in Kriebstein beginnen zu lassen.

mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

24.03.2017 - 07:46 Uhr

Der ESV Delitzsch kämpft im Spiel beim TSV Schildau um den Anschluss an das Tabellenmittelfeld. 

mehr