Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
2. Käfersong hat bald Live-Premiere

Döbeln 2. Käfersong hat bald Live-Premiere

as 25. Döbelner Käfertreffen geht vom 25. bis zum 28. Mai in den Klostergärten über die Bühne. Der Höhepunkt dieser mittlerweile internationalen Veranstaltung steht jetzt schon fest: es ist die Präsentation des 2. Käfersongs. Zu dieser Premiere spielt die Flemming Band aus Hartha das neue Lied live – Freitagabend (26. Mai) im Festzelt.

Käfer-Ausfahrt: bald mit dem neuen Käfersong auf den Lippen.

Quelle: Sven Bartsch

Döbeln. Das 25. Döbelner Käfertreffen geht vom 25. bis zum 28. Mai in den Klostergärten über die Bühne. Der Höhepunkt dieser mittlerweile internationalen Veranstaltung steht jetzt schon fest: es ist die Präsentation des 2. Käfersongs. Zu dieser Premiere spielt die Flemming Band aus Hartha das neue Lied live – Freitagabend (26. Mai) im Festzelt.

Der 1. Käfersong entstand Anfang der 1990er Jahre und hat längst Kultstatus. Den Text schrieb damals Kersten Biedermann von der Käferbande Döbeln, die Musik arrangierte die Flemming Band dazu. Seit dem ist das flotte, lustige Lied – eine Hommage an den guten alten VW Käfer – bei jedem Döbelner Käfertreffen Pflicht und nicht nur einmal zu hören. Vor diesem Hintergrund gab es Bestrebungen der Käferbande, einen zweiten Song aufzunehmen und sie fand im treuen DJ Olli (Oliver Rühle aus Haßlau) einen Mann, der das Vorhaben auf den richtigen Weg brachte. „Ich habe seit zwei Jahren für die Produktion des Liedes Geld bei den Käfertreffen gesammelt und selbst noch was drauf gelegt. Jetzt ist es endlich so weit, dass der Song uraufgeführt werden kann“, freut sich Rühle schon riesig auf die Live-Musik. Es sind aber auch 500 CDs gepresst, die den 1. und 2. Käfersong sowie eine Karaoke-Variante enthalten und die beim Käfertreffen zu haben sind.

Den Text für das zweite Lied hat erneut Kersten Biedermann geschrieben, das musikalische Arrangement dazu stammt wieder von der Flemming Band. Natürlich spielt der Käfer wieder eine wichtige Rolle in dem Song. Doch mehr will Oliver Rühle noch nicht verraten: „Das Ganze soll doch eine Überraschung bleiben. Premiere ist Premiere. Und die ist Freitag in einer Woche im Festzelt in den Klostergärten.“

Für das 25. Käfertreffen in Döbeln beginnt die Anreise der Teilnehmer bereits am 24. Mai, weitere kommen am Himmelfahrtstag an, an dem abends die erste Party mit den Milkauer Schalmeien und DJ Olli auf dem Programm steht. „Es wird laut!“, kündigen die Veranstalter an. Am 26. Mai gibt es außer der Song-Premiere eine geführte Picknickausfahrt der Käferfreunde Richtung Meißen. Der Sonnabend hält ein Kinderfest, Sonderschauen und -fahrten und wieder eine Party im Zelt bereit. Die große gemeinsame Käfer-Ausfahrt ins Döbelner Umland startet am Sonntag (28.5.) um 11 Uhr. Für Besucher sind die Veranstaltungen in den Klostergärten frei.

www.kaeferbande-doebeln.com

Von Olaf Büchel

Döbeln Klostergärten 51.1248341 13.1118838
Döbeln Klostergärten
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

07.12.2017 - 17:29 Uhr

Die gut postierte TuS-Elf empfängt Stadtliga-Krösus Tapfer und hofft, den fünf Punke Rückstand zu redizieren.

mehr