Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
An die Wannen, fertig, los!

44. Mockritzer Parkfest An die Wannen, fertig, los!

Dass in Mockritz gut und gern gefeiert wird, ist längst kein Geheimtipp mehr. Auch im 44. Jahr des Mockritzer Parkfestes ließ es der kleine Ort am Rand der Gemeinde Großweitzschen krachen. Bei bombigem Wetter zog es viele Fans des ehrenamtlich organisierten Festes in die gepflegte Parkanlage.


Quelle: Gerhard Dörner

Mockritz. Auch wenn es in diesem Jahr nur drei Teams waren, die sich beim legendären Mockritzer Badewannenrennen auf dem Dorfteich duellierten – für viele Mockritzer ist und bleibt es einer der Höhepunkte des Festgeschehens, das alle Jahre wieder ehrenamtlich organisiert wird. Im 44. Jahr hat es einen Wechsel in der Organisationsleitung gegeben – um das früher vom Mockritzer Jugendclub organisierte Parkfest auch weiterhin am Leben halten zu können, wurde im Ort von Silvia und Thomas Frust extra der Heimatverein gegründet. Der hat jetzt schon um die 30 Mitglieder und bei der Organisation des 44. Mockritzer Parkfestes ganze Arbeit geleistet.

Abgesehen vom wahrscheinlich extra bestellten Super-Wetter, das am gestrigen Sonntag schon fast extreme Züge annahm – das Angebot auf dem überschaubaren Festgelände rund um den kleinen Park mit seinem Tümpel war vielfältig und bot vor allem auch Familien mit Kindern Kurzweil. Bastelstraße, Hüpfburg, Spielgeräte im großen Festzelt, Mini-Playback-Show, bei der sich junge Nachwuchssänger mit Unterstützung von Biggi Baier und seiner Boutique 76 wacker schlugen, oder auch große Kugeln, in denen man trockenen Fußes im Wasserbad Spaß haben konnte – es gab für jeden etwas zu entdecken. Eingebettet war all das in einen extra zuvor noch einmal aufgehübschten Park – ganz viele fleißige Hände hatten Hecken verschnitten, Rasen gemäht, Unkraut gezupft – damit die Gäste nur den besten Eindruck vom kleinen Dorf bekommen. Auch das traditionelle Traktorentreffen, und die Trabifreunde, die sich am Sonntag auf dem Parkgelände präsentierten lockten so manchen Fan.

Am späten Nachmittag dann aber machten alle Platz – für die vielen Zuschauer, die sich pünktlich 16.30 Uhr am Teich einfanden, um das legendäre Badewannengondeln mitzuverfolgen. Wieder galt es, als Zweierteam nacheinander in den schweren Zinkbadewannen über den Tümpel zu paddeln, durch den man normalerweise auch laufen kann. Unter großem Gelächter boten die „Mockritzer Hunde“, „Bob der Baumeister“ und die „Buschmänner“ eine hübsche Show und ließen sich entsprechend feiern. Ganz so ernst nahm den traditionellen Wettbewerb keiner, trotzdem gab es am Ende Pokale und einen Preis für den Gewinner: Die Buschmänner, die das Rennen souverän für sich entschieden, dürfen zu einem Spiel von Dynamo Dresden fahren.

Von Manuela Engelmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
Döbeln in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Mittelsachsen

Fläche: 91,64 km²

Einwohner: 24.157 Einwohner (Dezember 2016)

Bevölkerungsdichte: 264 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04720

Ortsvorwahlen: 03431

Stadtverwaltung: Obermarkt 1, 04720 Döbeln

Ein Spaziergang durch die Region Döbeln
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

12.12.2017 - 13:32 Uhr

Kreisliga: FSV verliert bei Delitzsch II/Spröda mit 2:4 und bleibt Vorletzter

mehr