Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Arbeitsagentur Oschatz: Nur noch ein langer Sprechtag

Arbeitsagentur Oschatz: Nur noch ein langer Sprechtag

Die neue Struktur der Arbeitsagenturen in Sachsen wirft ihre Schatten voraus. Ab Januar wird es in der Behörde in der Oschatzer Oststraße nur noch einen langen Sprechtag geben.

Oschatz. Die neue Struktur der Arbeitsagenturen in Sachsen wirft ihre Schatten voraus. Ab Januar wird es in der Behörde in der Oschatzer Oststraße nur noch einen langen Sprechtag geben. Derzeit hat die Arbeitsagentur am Dienstag, bis 18 und am Donnerstag, bis 16 Uhr geöffnet. "Welcher der beiden Tage künftig lange geöffnet ist, steht noch nicht fest", informierte die Leiterin der Arbeitsagentur Oschatz in dieser Woche.

 

Für diese Neuregelung gibt es laut Marlies Hoffmann-Ulrich zwei Gründe. Die Arbeitsagentur Oschatz wird ab 2013 neu strukturiert und ist dann für die Landkreise Nordsachsen und Leipzig zuständig. Der Altkreis Döbeln fällt dann nicht mehr ins Einzugsgebiet der Arbeitsagentur Oschatz. Ab 1. Januar soll es einheitliche Öffnungszeiten in allen Geschäftsstellen der Behörde geben. "In Delitzsch und Eilenburg gibt es jetzt schon nur einen langen Tag", so die Agenturleiterin.

Der zweite Grund sind die sinkenden Erwerbslosenzahlen. "Wir haben insgesamt weniger Kunden", so Hoffmann-Ulrich. Deshalb müssten nicht mehr zwei lange Sprechtage angeboten werden. Zu Entlassungen bei den Beschäftigten der Arbeitsagentur soll es jedoch vor diesem Hintergrund nicht kommen, versicherte die Agenturleiterin. Es würden aber auch keine neuen Mitarbeiter mehr eingestellt.

Eine weitere Veränderung in der Arbeitsagentur Oschatz wird sich zum 1. April nächsten Jahres vollziehen. Zu diesem Zeitpunkt wird Marlies Hoffmann-Ulrich die Geschäftsführung der Behörde abgeben. Wer ihr nachfolgt, steht nach ihren Aussagen noch nicht fest. "Im Februar kann ich einen Namen nennen", sagte die Agenturleiterin. Hoffmann-Ulrich bleibt in der Arbeitsagentur Oschatz und wird künftig eine interne Abteilung der Behörde leiten.

 

-Kommentar

Frank Hörügel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

21.10.2017 - 19:50 Uhr

Der eingewechselte Dennis Kummer und Tom Hagemann sorgen mit ihren Toren für ein leistungsgerechtes Unentschieden

mehr