Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Auf dem Waldheimer Pfaffenberg feiern die Kleingärtner ein großes Fest
Region Döbeln Auf dem Waldheimer Pfaffenberg feiern die Kleingärtner ein großes Fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 12.08.2016
Anlässlich ihres 70-jährigen Bestehens feiert die Kleingartenanlage Pfaffenberg am kommenden Wochende (19. – 21- August) ein großes Fest. Quelle: Archiv
Anzeige
Waldheim

Die Gartensparte Paffenberg ist einer der größten in Waldheim und im Altkreis Döbeln. Und sie gibt es schon seit nunmehr 70 Jahren.

Das ist natürlich ein Grund zum Feiern. Ein Grund, um ganz groß zu feiern sogar. Vom 19. bis zum 21. August steigt darum eine Riesenfete auf dem Pfaffenberg. Der Kleingartenverein ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Das beginnt am Freitag, dem 19. August, um 18 Uhr. Ab 19 Uhr gibt es Spanferkel vom Spieß und ab 22.30 Uhr eine weitere heiße, die aber nicht fettig ist: Die Feuershow Lightning Fire. Die Tanzbeine schwingen übrigens auch am Freitagabend. Der Döbelner „DJ JayT“ alias Jens Thiemann legt bei dieser Disco auf. Am Sonnabend, dem 20. August, startet das Pfaffenbergfest dann ganz offiziell um 14 Uhr, indem es Bürgermeister Steffen Ernst eröffnet. Danach treten ab 15 Uhr bestreiten Susan und Sandra den Schlagernachmittag, der Spindelfaschingsclub schickt seine Ölgeister ins tänzerische Rennen und die Reinsdorfer BMX-Bande zeigt Kunststücke mit Fahrrädern. Bis 20 Uhr dauert dieses Treiben. Dann beginnt die Abendshow mit der Band Major C. Außerdem wirbeln die Tänzer der Rock`n Roll & Boogie Woogie Connection über die Bühne. Um 20.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer des Lampionumzuges auf der Pestalozzistraße vor der Oberschule. Der Roßweiner Spielmannszug begleitet den Lampionumzug. Gegen 23 Uhr steigt das Feuerwerk aus.

Kein Gartenfest ohne Frühschoppen. Das ist auch auf dem Pfaffenberg so. Für Sonntag zehn Uhr laden die Veranstalter zu einem solchen auf ihr Festgelände. Für Humor und Spaß sorgen dann das Wodka-Trio und die Döbelner Zumba-Fee Doreen Schumann mit ihrer Tanzgruppe ist auch mit von der Partie. Als sportliche Angebote gibt es Turniere in Volleyball, Tischtennis, Bierkastenstapeln und Preisschießen. Um 14 Uhr ist Siegerehrung und um 14.30 Uhr beginnt der musikalische Ausklang.

Für die Kinder steht eine Hüpfburg und ein Spielmobil bereit, die Steppkes können außerdem auf dem Pony reiten, am Glücksrad drehen, sich schminken lassen, sich im Ballwerfen und Zielspritzen bei der Jugendfeuerwehr üben.

Von Dirk Wurzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Geschäftliche Turbulenzen haben eine Waldheimerin Ende auf die Anklagebank im Amtsgericht Döbeln gebracht. Aber hat sie wirklich mit Kommissionsware Schindluder getrieben, um sich zu bereichern?

13.08.2016

Nach eineinhalb Jahren als Vikar in den Evangelischen Kirchgemeinden Döbeln und Technitz-Ziegra und einem halben Jahr pädagogisches Vikariat im Raum Roßwein wird Philipp Pohle am Sonntag beim Gemeindefest in der Döbelner St. Jacobikirche feierlich verabschiedet. Mit Frau und Kind will er für ein Jahr das Leben in einer klösterlichen Gemeinschaft ausprobieren.

12.08.2016

Die Roßweiner Geschwister-Scholl-Oberschule ist fast ausgelastet. Darüber informierte Schulleiter und Stadtrat Thomas Winter in der jüngsten Ratssitzung. Dennoch sei der Start ins neue Schuljahr so problemlos wie selten verlaufen. Winter kündigte zudem die Feierlichkeiten zum 125-jährigen Schuljubiläum an, die für 17. September geplant sind.

12.08.2016
Anzeige