Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Döbeln Auf den Spielplatz fertig los
Region Döbeln Auf den Spielplatz fertig los
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 02.09.2017
Die Steppkes aus der Lüttewitzer Kindertagesstätte „Zwergenland“ waren die Ersten, die den neuen Abenteuerspielplatz am Sonnenhof einweihen durften. Quelle: Sven Bartsch
Anzeige
Roßwein

Quietschvergnügt und jubelnd rannten am Mittwochvormittag die Kinder der Kindertagesstätte „Zwergenland“ aus Lüttewitz auf den neuen Spielplatz am Landhotel Sonnenhof in Ossig. Die Steppkes durften als erste die neuen Spielgeräte einweihen. Und das taten die Zwei- bis Sechsjährigen mit Begeisterung und mit Fassbrause, die Sonnenhofbetreiber Markus Weinert spendierte. Der knapp 40 000 Euro teure Spielplatz wurde privat vom Döbelner Elektromotorenbauer Thomas Partzsch finanziert, der auch Besitzer und Verpächter des Landhotels Sonnenhof ist. Der Spielplatz ergänzt als weiteres Puzzlestück, die vor einem Jahr wieder in Betrieb genommene Hotelanlage samt ihrer Ausrichtung auf Kinder und Familien. Der Streichelzoo mit Wildschwein Friedel und das Wildschafgehege locken bereits zahlreiche Eltern mit Kindern an. Die aus Robinienholz gebauten Spielgeräte bilden einen Bauernhof. Ein riesiger Klettertraktor mit Anhänger ist dabei Blickfang und wurde neben dem Kletterturm mit der Hängebrücke mächtig in Beschlag genommen. Auch Rutschen, eine Nestschaukel, eine Balancestrecke, Baggerschaufeln und einiges mehr gehören zum Spielplatz. Nächstes Jahr sollen weitere Kleinspielgeräte und ein Holzhaus dazukommen. In dem sollen Kindergeburtstage mit Fassbrause, Schnitzel und Pommes gefeiert werden können.

Der Abenteuerspielplatz am Sonnenhof in Ossig ist öffentlich zugänglich und für Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren gedacht. Aus Sicherheitsgründen ist er eingezäunt. Zwischen 9 Uhr und 20 Uhr beziehungsweise bis zur Dämmerung ist er geöffnet.

Auch im benachbarten Naußlitz ist der Spiel- und Bolzplatz von Anwohnern und dem Roßweiner Bauhof aufgefrischt worden. Am Mittwoch bauten Bauhofmitarbeiter eine neue Nestschaukel auf.

Von Thomas Sparrer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Döbeln Auenhof Ostrau verkauft 25 Ernteanteile - Solidarische Landwirtschaft erfolgreich gestartet

Mit Spannung hatte Katrin Leipacher vom Biogemüsehersteller Auenhof Ostrau die Gründungsveranstaltung zu ersten Solidarischen Landwirtschaft (Solawi) außerhalb der sächsischen Großstädte erwartet. Auch mit zwei Mitgliedern hätte sie das Projekt begonnen. Doch der Zuspruch war mit mehr als 80 Besuchern noch höher als erhofft.

01.09.2017

Nach Jürgen Köber leitet nun Jan Genscher die Oberschule Waldheim als Direktor. Zu Beginn seiner Amtszeit gibt es gleich wieder eine Baustelle an der Oberschule: Die Sanierung der Außenanlagen.

Im Frühjahr kommenden Jahres wird der Netto-Markt in Döbeln-Ost abgerissen und an gleicher Stelle bis Herbst ein neuer größerer Einkaufsmarkt gebaut. Betreiber Netto plant für die Bauzeit keinen Ersatzverkauf.

01.09.2017
Anzeige