Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autobahn in Nossen-Ost schon wieder voll gesperrt

Autobahn in Nossen-Ost schon wieder voll gesperrt

Die Arbeiten am Brückenbauwerk in Nossen-Ost, das die B 101 ab nächstem Frühjahr wieder über die Autobahn 14 führen soll, gehen voran.

Voriger Artikel
Gymnasium Döbeln: Frühlingsgefühle für den Strukturputz
Nächster Artikel
"Wir brauchen eine Staatsbahn"

Aller guten Dinge sind drei - heißt es im Sprichwort. Im Falle des Brückenbaus an der A 14 in Nossen-Ost sind es drei Vollsperrungen. Zum dritten und letzten Mal wird die Autobahn am kommenden Wochenende dicht gemacht, diesmal für das Einheben von Betonplatten, das gerade vorbereitet wird (Foto). Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen, erfolgt die Sperrung wieder in der Nacht zum Sonntag.

Quelle: Sven Bartsch

Nossen/Region Döbeln . Allerdings ist für das Einhalten des Zeitplans eine weitere Sperrung der Autobahn erforderlich. Nach dem Einheben der Stahlträger am letzten Septemberwochenende sollen nun für eine Komplettierung des Bauwerkes insgesamt 84 Betonfertigteilplatten auf die Träger gelegt werden. Diese Arbeiten werden am kommenden Wochenende von Sonnabend, 20 Uhr, bis Sonntag, 8 Uhr, ausgeführt. Eine Vollsperrung der A 14 in beiden Fahrtrichtungen ist erforderlich, da der Kran für das Auflegen der Betonplatten direkt auf der Autobahn stehen wird und schwere Lasten über den Fahrspuren schweben werden. "Um die Beeinträchtigungen für den Berufs- und Lastkraftverkehr möglichst gering zu halten, wird die Vollsperrung in der Nacht zum Sonntag vorgenommen", erklärt Isabell Siebert, Pressesprecherin des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr. Für den Zeitraum der Vollsperrung werden alle Kraftfahrer über die A 4, Anschlussstelle Siebenlehn sowie die Bundesstraßen 101 und 175 umgeleitet.

Die Betonfertigteile sind die Voraussetzung für das Herstellen des weiteren Brückenüberbaus, der Betonfahrbahnplatte und der Kappen.

Es wird sich laut Siebert um die dritte und letzte Vollsperrung der Autobahn im Zuge des Brückenbaus handeln. Auch für den Stahlträger-Einbau und den Anriss eines Betonblockes am alten Mittelpfeiler war die A 14 bereits dicht gemacht worden.

Die durch Fahrbahneinengung vorhandenen Verkehrseinschränkungen auf der Autobahn sollen noch Dezember dieses Jahres aufgehoben werden. Die Fertigstellung der Brücke ist für Frühjahr 2013 geplant. Dann kann der Verkehr auch wieder auf der B 101 rollen.

Zum Wiederaufbau der 60 Meter langen Brücke - die alte musste aus Stabilitätsgründen abgerissen werden - gehört auch die grundhafte Erneuerung der Bundesstraße auf einer Länge von 200 Metern. Die Kosten liegen insgesamt bei rund 1,85 Million Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Döbeln
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Was beschäftigt die Menschen in den kleinen Orten zwischen Döbeln, Waldheim und Hartha? Wir besuchen jene kleinen Dörfer, denen normalerweise wenig Beachtung geschenkt wird, geben einen Einblick in die Geschichte des Ortes und sprechen mit den Bewohnern über früher und heute. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.10.2017 - 21:25 Uhr

Kreisklasse-Primus SSV Stötteritz empfängt MoGoNo / Lok Engelsdorf muss zu Olympia Leipzig.

mehr